Ko Phi Phi Island Tipps

Thailand Reiseblog Phuket Reiseblog Ko Phi Phi Island Tipps

Die Ko Phi Phi Islands sind vielen bereits ein Begriff. Es handelt sich genau genommen um zwei Inseln, die Hauptinsel Ko Phi Phi Don sowie die kleine Schwesterinsel Ko Phi Phi Leh, auf der sich die weltberühmte Maya Bay befindet. Die filmreife Kulisse der Maya Bay wurde bekannt durch den Film The Beach mit Leonardo Di Caprio* und zählt nach wie vor zu den schönsten Stränden der Welt und gilt als Tropenparadies. Die Hauptinsel Ko Phi Phi Don eignet sich wunderbar für ein paar Tage Aufenthalt.

In unseren Ko Phi Phi Island Tipps erfährst du alles, was du über die Inseln und die Top 9 Aktivitäten auf Ko Phi Phi wissen musst.

Ko Phi Phi Islands – Erste Eindrücke im Tropenparadies

Koh Phi Phi Islands Thailand
Die Tagestour mit einem Longtailboot zu den Ko Phi Phi Islands, dem perfekten Tropenparadies

Die Ko Phi Phi Islands bieten traumhaft türkisblaues Wasser und feinweiße Sandstrände. Die unzähligen wunderschönen Fotos zeugen von dem perfekten Tropenparadies. Doch die ersten Eindrücke auf den Phi Phi Islands sind oft anderes, denn die Inseln werden stark von Touristen besucht und wirken daher teilweise überlaufen. Die Maya Bay auf Koh Phi Phi Leh wurde inzwischen sogar vorübergehend für den Tourismus geschlossen, damit sich die Natur erholen kann. Lediglich die Einfahrt in die Bucht ist eingeschränkt noch möglich, allerdings darf man den Strand nicht mehr betreten. Wer ein paar Dinge beachtet, der kann dem Touristenstrom auf den Koh Phi Phi Islands gut umgehen und somit tolle Eindrücke von dem Tropenparadies sammeln. Über die Anreise, Unterkünfte, Strände und vieles mehr zeigen wir dir alle Informationen, die für deinen Aufenthalt auf den Phi Phi Islands wichtig sind.

Anreise nach Ko Phi Phi Island

Fähre nach Koh Phi Phi
Die Eigenanreise auf eigene Faust mit der Fähre nach Ko Phi Phi Island

Für die Anreise nach Ko Phi Phi Island gibt es verschiedene Möglichkeiten mit dem Boot. Flugverbindungen gibt es keine, da die Insel über keinen Flughafen verfügt. Es stehen entweder Schnellboote oder Fähren zur Verfügung oder man kann an einer geführten Tour teilnehmen, die dann allerdings keine Übernachtung auf der Insel beinhalten. Wer einen längeren Aufenthalt mit Übernachtung plant, der sollte eine der Fährverbindungen in Erwägung ziehen.

Fährverbindungen nach Ko Phi Phi Island

Direkte Fährverbindungen nach Ko Phi Phi Island gibt es überwiegend von den beliebten Touristenorten Phuket, Krabi und Koh Lanta. Buchbar sind die Verbindungen zum einen über Getyourguide* oder über 12go.asia*. Letzterer hat den großen Vorteil, dass sich auch Busverbindungen oder Hoteltransfers mit der Fährfahrt kombinieren lassen. Dadurch ist es auch möglich, von weiter entfernten Orten wie z.B. Khao Lak, Koh Samui oder Koh Phangan problemlos zu den Ko Phi Phi Islands anzureisen. Die größte Auswahl an reinen Fährverbindungen findet man hingegen über DirectFerries*. In unserer nachfolgenden Auflistung über die verschiedenen Verbindungen nach Koh Phi Phi Island haben wir dir die jeweils besten Möglichkeiten verlinkt:

  • Phuket nach Ko Phi Phi ab 19€* (inkl. Hoteltransfer)
  • Krabi nach Ko Phi Phi ab 11€* (inkl. Hoteltransfer)
  • Koh Lanta nach Ko Phi Phi ab 20€*
  • Khao Lak nach Ko Phi Phi ab 22€* (inkl. Hoteltransfer)
  • Ko Samui nach Ko Phi Phi ab 20€* (inkl. Hoteltransfer)
  • Ko Phangan nach Ko Phi Phi ab 22€* (inkl. Hoteltransfer)
  • Ko Tao nach Ko Phi Phi ab 36€* (inkl. Hoteltransfer)

 

Organisierte Tagesausflüge zu den Ko Phi Phi Islands

Top 7 Touren von Phuket
Organisierte Tagesausflüge zu den Ko Phi Phi Islands

Für den Fall, dass du die Ko Phi Phi Islands an einem Tag entdecken möchtest, empfehlen wir einen organisierten Tagesausflug. Darin enthalten ist die Anfahrt mit dem Speedboot, mit dem man die Highlights der Inseln in einer Gruppe erkundet sowie Verpflegung und Transfers vom/zum Hotel. Möglich sind organisierte Tagesausflüge z.B. von Phuket*, Khao Lak*, Koh Lanta* und Krabi*.

Für den Fall, dass du eine organisierte Tagestour von Phuket planst, empfehlen wir dir unseren Artikel Tagesausflüge Phuket – Top 7 Touren. Darin erhältst du noch genauere Informationen für deine Tagestour zu den Phi Phi Islands.

 

Ankunft auf Ko Phi Phi

Maya Bay Ko Phi Phi
Der Eintritt (Touristenabgabe) auf den Ko Phi Phi Islands beträgt 20 Baht

Da nur die Hauptinsel Ko Phi Phi Don bewohnbar ist, legen die Fähren grundsätzlich am Ao Tonsai Pier an. Bei Ankunft am Pier muss eine Touristenabgabe von 20 Baht geleistet werden, die in den Naturschutz investiert wird. Bei Ankunft der Fähre stehen bereits Angestellte der jeweiligen Hotels bereit, um die Übernachtungsgäste mit großen Schildern abzufangen. Es gibt auf den Phi Phi Islands keine Autos, allerdings stehen Fahrräder zumindest auf Ko Phi Phi Don zur Verfügung. Die meisten Unterkünfte sind vom Pier aus fußläufig erreichbar und manche Unterkünfte stellen kleine Wagen bereit, damit die Gäste das Gepäck nicht schleppen müssen.

Die Schwesterinsel Ko Phi Phi Leh ist nicht befahrbar, da sie als Naturschutzgebiet ausgewiesen ist und hier demnach auch keine Bebauung stattfinden darf. Die Insel erreicht man lediglich per Longtailboot* oder mit den Speedboot-Tagestouren.

Unterkunft Tipps Ko Phi Phi Island

Von den beiden Ko Phi Phi Islands verfügt lediglich die größere Insel Ko Phi Phi Don über Unterkünfte, während die kleinere Insel Ko Phi Phi Leh im Naturschutzgebiet liegt und somit keine Bebauungen zulässt. Das Touristen-Zentrum befindet sich ziemlich genau in der Mitte der Insel auf der Landzunge, die die beiden äußeren Teile miteinander verbindet. Abgesehen von den vielen Tagestouristen, die hier ankommen, finden hier auch die vielen Partys abends und nachts besonders am Loh Dalum Beach statt.

Wer nachts möglichst ruhig schlafen möchte, der sollte den Party-Strand meiden. In der Ton Sai Bucht ist es schon deutlich ruhiger und man ist trotzdem sehr zentral. Eine sehr stilvolle Unterkunft in der Ton Sai Bucht ist das ChaoKoh Phi Phi Hotel*. Alternativ bieten sich die etwas günstigeren Bungalows im The Cobble Beach* an, die sich ganz im Osten vom Loh Dalum Beach befinden.

Ansonsten empfiehlt sich die etwas gehobenere Unterkunft Phi Phi The Beach Resort* am Long Beach im Südosten der Insel. Hier kann man in den schicken kleinen Villas wirkliche Ruhe genießen und ist definitiv abseits der Partyszene.

Weitere ruhige Unterkünfte mit Beschreibung der jeweiligen Strände auf den Phi Phi Islands findest du in unserem Artikel Strände auf Koh Phi Phi.

Top 9 Aktivitäten und Tipps für Ko Phi Phi Island

Top 9 Aktivitäten auf Ko Phi Phi Island
Unsere Top 9 Aktivitäten auf Ko Phi Phi Island

Unsere Top 9 Aktivitäten auf Ko Phi Phi Island. Die Ko Phi Phi Inseln bieten allerhand Aktivitäten. Neben den vielen Stränden auf der Hauptinsel Ko Phi Phi Don gibt es auch Wassersportaktivitäten und Ausflugsmöglichkeiten z.B. zur Schwesterinsel Ko Phi Phi Leh. Für die vielen tollen Buchten sowie die weltberühmte Maya Bay ist man auf ein Boot angewiesen. Dafür kann man sich beispielsweise auf eine organisierte Tour buchen oder ein Longtailboot mit Fahrer* mieten und somit einige der Highlights der Inseln entdecken. Folgende der Top 9 Aktivitäten auf Ko Phi Phi sind möglich:

Nr. 1 – Schnorcheltour

Schnorcheln Koh Phi Phi
Einer der Schnorchel Hotspots auf Ko Phi Phi

Es gibt wunderschöne Spots zum Schnorcheln rund um die Ko Phi Phi Islands. Die besten Gebiete werden in einer Schnorcheltour* mit dem Boot angefahren. Wenn du über deine eigene Schnorchelausrüstung* verfügst, kannst du natürlich auch an einem der vielen Strände auf Ko Phi Phi Don schnorcheln.

Nr. 2 – Tauchen

Tauchkurs Phuket
Schnorchelausflüge und Tauchkurse an den Korallenriffen von Phuket oder bei den Ko Phi Phi Islands

Auf Ko Phi Phi Don gibt es einige Tauchschulen, die Tauchgänge für Anfänger* sowie Tauchgänge für Fortgeschrittene* anbieten. Es gibt sogar versunkene Schiffwracks in der Umgebung, an denen man tauchen kann. Auch den Tauchschein kann man hier erwerben.

Nr. 3 – Strände auf den Ko Phi Phi Islands

Strände Koh Phi Phi Inseln
traumhafte Strände auf den Ko Phi Phi Islands

Die Inseln Ko Phi Phi Don und Koh Phi Phi Leh bieten einige der schönsten Strände der Welt, die einen Besuch definitiv wert sind. Egal ob man einen Ausflug zu einem der ruhigeren Strände unternimmt, eine der wunderschönen Buchten besucht oder einen Ausflug zum spektakulären Monkey Beach unternimmt, es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten. Eine Auflistung aller Strände auf den beiden Inseln erhältst du in unserem Beitrag Strände auf Koh Phi Phi.

Nr. 4 – Aussichtspunkte auf Ko Phi Phi Don

Ko Phi Phi Islands
Die Aussicht vom Viewpoint 1 der Ko Phi Phi Islands

Vom Ton Sai Beach ausgehend gibt es einen Trail, der bis ins Hinterland führt. Entlang des Trails befinden sich insgesamt vier tolle Aussichtspunkte, die sich lohnen. Tagestouristen empfehlen wir den Viewpoint 1 und den Viewpoint 2. Der Aufstieg bis zum zweiten Aussichtspunkt dauert vom Ton Sai Pier gute 20 Minuten. Die Aussichtspunkte haben wir dir auf der Karte weiter unten markiert.

Nr. 5 – Wandern auf Ko Phi Phi Don

Ko Phi Phi Don
Wandern auf Ko Phi Phi Don

Für Naturliebhaber und Wanderfreunde bietet sich eine Wanderung über die Insel an. Empfehlenswert ist eine Tour vom Ton Sai Pier über die vier Aussichtspunkte bis zum Loh Ba Kao Beach. Von dort kann man mit dem Wassertaxi zurück zum Pier fahren. Die gesamte Route dauert etwa zwei Stunden und kann bei der Hitze recht anstrengend sein. Unbedingt an ausreichend Wasser und Sonnencreme* denken! Alternativ kann man vom Viewpoint 2 in Richtung Loh Moo Dee Beach oder Long Beach wandern.

Nr. 6 – Ausflug zur Moskito Island und Bamboo Island

Bamboo Island
Unser Ausflug zur Bamboo Island auf Ko Phi Phi

Auch ein Ausflug von Ko Phi Phi zu den zwei vorgelagerten Inseln Moskito Island sowie Bamboo Island ist sehr beliebt und reizvoll. Die weißen Sandstrände und das kristallklare Wasser mit seinen tollen Schnorchelspots laden hier besonders zum Schnorcheln ein. Die beiden Inseln im Nordosten von Ko Phi Phi werden in täglichen Tagestouren* angesteuert.

Nr. 7 – Klettertour auf Ko Phi Phi Don

Auf Ko Phi Phi Don werden für erfahrene Kletterer einige Klettertouren angeboten. Leider sind die Touren nicht vorab buchbar und richten sich nach Saison und Wetter.

 

Nr. 8 – Im leuchtenden Plankton schwimmen

Vor Ko Phi Phi kann man den Effekt Biolumineszenz bewundern: Sobald es dunkel wird, fängt das Plankton an zu leuchten. Dafür gibt es spezielle Orte vor den Inseln, wo die Bedingungen am besten sind und die von verschiedenen Touranbietern* angesteuert werden.

Nr. 9 – Party und Nachtleben am Loh Dalam Beach

Paradise Beach Phuket
Party und Nachtleben auf Phuket und Ko Phi Phi Island: Full Moon Party

Neben allen voran genannten Aktivitäten ist Ko Phi Phi Don vor allem auch für sein Nachtleben am Loh Dalam Beach bekannt. Für alle Nachteulen und Partylöwen werden hier jeden Abend spektakuläre Feuershows und ausgiebige Strandpartys an den vielen Bars veranstaltet. Die vielen Shops und sogar auch Tattoostudios haben bis in die Nacht geöffnet und versorgen Touristen mit fast allem, was für den Partyabend nötig ist.

An dieser Stelle sei noch einmal erwähnt: Wenn du nach Ruhe suchst, versuche den Ort Ton Sai bzw. den Loh Dalum Beach zu meiden, denn es wird bis spät in die Nacht gefeiert und somit nicht besonders ruhig.

Karte und Packliste für Ko Phi Phi Island

Auf der nachfolgenden Karte haben wir dir die verschiedenen Aussichtspunkte, den Partystrand Loh Dalum sowie die Bamboo und Moskito Island auf Ko Phi Phi markiert. Außerdem findest du unsere Top 3 Hoteltipps auf der Karte.

Je nachdem, ob man über Nacht auf den Ko Phi Phi Islands bleiben möchte oder an einer organisierten Tagestour teilnimmt, gehören einige Dinge in die Packliste für Ko Phi Phi:

Deine Erfahrungen auf den Ko Phi Phi Islands

Welche Erfahrungen konntest du auf den Ko Phi Phi Islands bereits sammeln und was hast du alles erlebt bzw. an welchen unserer Top 9 Aktivitäten auf Ko Phi Phi Island hast du teilgenommen?

Wie waren deine Ersten Eindrücke im Tropenparadies und wie bist du angereist? Bist du den langen Trail über die Insel gelaufen zu den Aussichtspunkten oder hast du an einer Schnorcheltour teilgenommen?

Wir freuen uns über deine Erfahrungen zu deinem Urlaub auf den Ko Phi Phi Islands in den Kommentarfeldern unter dem Beitrag. Auch deine Fragen sind hier gerne gesehen und wir werden sie schnellstmöglich beantworten.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 61

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Mareike & Christian
Mareike & Christian
Hey, wir sind Mareike und Christian. Wir nutzen jede freie Zeit, um die Welt zu entdecken und haben dafür immer unsere Drohne dabei. Am liebsten reisen wir in weit entfernte Länder, immer auf der Suche nach den besten Orten abseits des Mainstreams. Hier auf Reisegurus berichten wir über die Erlebnisse, die wir auf unseren vielen Reisen bereits gesammelt haben. Wenn du wissen willst was wir gerade erleben, dann folge uns am besten auf Instagram 🙂

Günstige Hotels & Apartments

Günstige Flugsuchmaschienen

Pauschalreisen

Unsere Ausflüge & Touren buchen wir über GetYourGuide

Mietwagenvergleich

Reise-Kreditkarten Vergleich

Unsere Buchungstipps

Unser Reisepacklisten

Feedbacks, Fragen und Kommentare

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte gib hier deinen Kommentar ein
Bitte gib hier deinen Namen ein