Walking Street Pattaya

Thailand Reiseblog Pattaya Reiseblog Walking Street Pattaya

Die Walking Street Pattaya ist sozusagen die größte Partymeile in Pattaya kombiniert mit dem größten Rotlichtviertel der Stadt. Sie befindet sich am Ende der Beach Road im südlichen Teil Pattayas. Die Straße gilt als Top Sehenswürdigkeit  & Touristenattraktion der jungen Partygäste und ist besonders auch bei chinesischen Reisegruppen sehr beliebt. Die Partymaile gilt als „Sin City“ bzw. als eine der Sündenhauptstädte der Welt. Nicht einmal auf den Partymeilen und Rotlichtvierteln in Bangkok gibt es annähernd so viele touristenorientierte Thai Girls zu finden wie hier.

Die Walking Street Pattaya wird von Touristen aus aller Welt heimgesucht, um hier wild zu feiern und es geht jeden Abend laut, lebhaft und liebesfreudig zu. Die gesamte Szene irgendwo zwischen Partymeile und Rotlichtszene ist hier völlig normal und daher eine Welt für sich, weshalb die Walking Street in Pattaya zu Recht als eine der größten und außergewöhnlichsten Partyhochburgen der Welt gilt.

Rotlichtviertel und Partymeile auf der Walking Street Pattaya

Rotlichtviertel Walking Street Pattaya
Die größte Partymeile und das Rotlichtviertel auf der Walking Street Pattaya

Auf der Walking Street Pattaya gibt es nicht nur zahlreiche Go-Go Bars, Bierbars, live Musik Bars, Ping Pong Shows und Prostituierte. Es gibt hier auch so viele touristenorientierte Discoclubs wie in keiner anderen Stadt in ganz Thailand. Kleinere Souvenirshops, Kleidungs-Boutiquen, 7-Eleven und unzählige Speiselokale und Food-Stände findest du hier auch. Am Abend gibt es sogar einen Box-Ring, in dem die klassischen Muay-Thai Show-Kämpfe für die vielen Touristen aufgeführt werden. Die vielen Discoclubs sind am Abend alle extrem gut besucht, sowohl von Touristen als auch von Einheimischen. Darunter befinden sich auch etlich Thai-Girls bzw. Barangestellte, die nach ihrer Arbeit als Freelancer unterwegs sind und stets nach neuen Bekanntschaften Ausschau halten. Der Aufenthalt vor dem Clubbesuch in den kostenlosen Go-Go Bars eignet sich bestens, um sich auf den späteren Abend einzustimmen.

Die Top 7 Discos auf der Pattaya Walking Street

Disco Clubs Pattaya Walking Street
Unsere Top 7 Discos und Nachtclubs auf der Pattaya Walking Street

Wir berichten über die Top 7 Discos auf der Pattaya Walking Street. Die Partyszene bietet über 20 verschiedene Discotheken. Am frühen Abend wird die Partymeile für den Straßenverkehr gesperrt und die zahlreichen Go-Go Bars, Discos und Bierbars öffnen ihre Türen. Besonders für Feierwütige Touristen ist die Walking Street sehr interessant, da die große Auswahl an Discoclubs wie z.B. das Insomnia für alle Musikrichtungen etwas zu bieten hat. Die Getränkepreise in den vielen Discotheken auf der Pattaya Walking Street sind etwas gehobener und man kann fast mit deutschen Preisen rechnen. Besonders für diejenigen, die auf Damensuche sind, kann der Abend teuer werden, denn die vielen Freelancer verkehren vermehrt in den Discoclubs und lassen sich gerne von Touristen einladen.

Im Folgenden erhältst du zunächst einen Überblick über die Top 7 Discos und die besten Go-Go Bars auf der Pattaya Walking Street:

Nr. 1 – Club Insomnia

Walking Street Pattaya Club Insomnia
Unsere Nummer 1 der Top 7 Discos: Der Club Insomnia auf der Walking Street Pattaya

Der Club Insomnia befindet sich inmitten der Pattaya Walking Street und ist unserer Meinung nach die beste Discothek auf der Walking Street. Es wird aktuelle Partymusik aus den Charts sowie House-Mix gespielt und es gibt einige sexy Coyote Tänzerinnen auf den sieben Einzelbühnen, die extra Showeinlagen bieten. Der Club ist jeden Tag gut besucht, sowohl von Touristen als auch von vielen Einheimischen und auch Freelancern, die sich hier ihr Taschengeld verdienen. Der eigentliche Club befindet sich im Obergeschoss, während sich im Erdgeschoss die iBar bzw. Bar Insomnia befindet, die ebenfalls zum Club gehört. In der Bar findet man eine schöne Nachtterrasse mit Meerblick und Billiardtischen, an denen man für 20 Baht pro Spiel spielen kann.

Kleiner Tipp: Falls du öfters ins Insomnia gehst, lohnt sich die „iRewards Clubcard“, die man neben der Theke im Obergeschoss kaufen kann. Damit erhält man auf alle Getränke 20% Ermäßigung sowie Zugang zum VIP Bereich.

Happy-Hour Aktion: Von 20:00 bis 22:00 Uhr kostet das gezapfte Bier nur 39 Baht ca. (1,15€).
Öffnungszeiten: I.d.R. 20:00 bis 06:00 Uhr morgens.
Adresse: 110/2 Walking St, Pattaya City, Bang Lamung District, Chon Buri 20150, Thailand

Nr. 2 – 808 Night Club Pattaya

Top 7 Discos Pattaya Walking Street
Nr. 2 der Top Discos auf der Walking Street: Der 808 Night Club Pattaya

Der 808 Night Club ist erst seit 2014 auf der Pattaya Walking Street zu finden. Das Publikum ist ähnlich dem im Insomnia, wobei die Preise etwas höher liegen.

Öffnungszeiten: täglich von 20:00 bis 04:00 Uhr
Adresse: Walking St, Pattaya City, Bang Lamung District, Chon Buri 20150, Thailand

Nr. 3 – Pier Club Pattaya

Top 7 Discos Pattaya Walingstreet
Der Pier Club Pattaya, einer der Top Discos auf der Walking Street

Der Pier Club bietet tolle Laser Shows, Coyote Tänzerinnen und laute Bässe. Hin und wieder legen hier bekannte DJ´s auf. Die Tanzfläche ist groß und sitzen kann man an runden Tischen mit Barhockern. Für unseren Geschmack waren die Kellner etwas aufdringlich und sehr verkaufsorientiert. Der Anteil an Freelancern ist hier etwas geringer als in anderen Clubs in Pattaya.

Öffnungszeiten: täglich von 22:00 bis 07:00 Uhr
Adresse: 190 Walking St, Pattaya City, Chon Buri 20260, Thailand

Nr. 4 – Marine Disco Club Pattaya

Walking Street Pattaya
Platz Nummer 4: Der Marine Disco Club Pattay

Die Marine Disco ist der größte Disco Club auf der Pattaya Walking Street. Das Publikum ist hier mit etwa 30 Jahren etwas älter als in vielen anderen Nightclubs und es fängt erst ab ca. 1 Uhr an, voll zu werden. Dementsprechend geht es hier nicht ganz so wild und turbulent zu wie in den anderen Clubs auf der Pattaya Walking Street. Die Disco verfügt außerdem über einen Bereich mit sieben Billardtischen für 30 Baht pro Spiel. Am Wochenende ist der Club gut besucht und es treten Live-Bands auf. Nach Schließung des Clubs geht es meist in der Marine 2 Disco weiter.

Öffnungszeiten: täglich von 21:00 bis mindestens 04:00 Uhr
Adresse: Pattaya, Bang Lamung District, Chon Buri 20150, Thailand

Nr. 5 – Mixx Disco Club Pattaya

Walking Street Disco Clubs Pattaya
Nr. 5 der Top Night-Clubs auf der Pattaya Walking Street: Der Mixx Disco Club Pattaya

Die Mixx Disco ist in zwei Tanzflächen geteilt (Rouge Club und Crystal Palace) und überwiegend bei Russen beliebt. Aufgrund seiner modernen Ausstattung wird der Club als einer der besten in Pattaya gewertet. Der Anteil der Thais und anderer Touristen ist sehr gering und der Club wird ebenso erst ab frühestens 1 Uhr voller.

Happy Hour Aktion: Zwei Getränke zum Preis von einem bis 1 Uhr
Öffnungszeiten: täglich 22:00 bis 05:00 Uhr
Adresse: 311 Moo 10 Bali-Hai Plaza 3rd Floor Bang Lamung District, Chon Buri 20150, Thailand

Nr. 6 – Lucifer Disco Club Pattaya

Walking Street Pattaya Lucifer Club
Top 7 Discos auf der Pattaya Walking Street: Der Lucifer Disco Club auf Platz 6

Der Lucifer Disco Club befindet sich zwischen dem 808 Night Club und der Marine Disco. Das Clubdesign im Lucifer ist sehr schick. Am Wochenende treten hier immer Live-Bands auf, ansonsten wird überwiegend R&B und Hip-Hop Musik gespielt. Etwa die Hälfte der Thai-Girls sind Freelancer aus allen Altersklassen.

Öffnungszeiten: täglich von 22:00 bis 04:00 Uhr
Adresse: Pattaya, Bang Lamung District, Chon Buri 20150, Thailand

Nr. 7 – Walking Street Club

Der Walking Street Club ist ein Mix aus Disco und Bar, in der man gemütlich etwas trinken und Billard spielen kann. Der Club befindet sich ca. 20 Meter von der Pattaya Beach Road am Nördlichen Teil auf der linken Seite. Die Preise sind hier sehr fair und man trifft ebenso auf viele Freelancer.

 

Die besten Go-Go Bars auf der Pattaya Walking Street

In Pattaya gibt es insgesamt über 70 Go-Go Bars. Den größten Teil findet man direkt auf der Pattaya Walking Street sowie in den vielen Nebenstraßen. Hier tanzen einige der hübschesten Frauen aus Thailand, die man gegen eine Barauslöse (Bar Fine) im Anschluss auch mit zum Feiern nehmen kann. Viele Bars locken zusätzlich mit Happy-Hour Angeboten. In allen Bars gibt es sogenannte Lady-Drinks. Diese zahlt man für die angestellten Thai-Girls, wenn sie sich zu einem setzen und man mit denen die Zeit verbringt.

Wer nach den schönsten Frauen sucht, der muss einen Blick in die Bars werfen. Die hübschesten Frauen stehen meist vor der Bar, um die Kundschaft anzulocken. Da die Mädels durchgehend wechseln, ist es schwer zu sagen wo man die hübschesten findet. Man sollte die tanzenden Go-Go Tänzerinnen als eine Art Show betrachten, denn sie sorgen für Unterhaltung. Übrigens sind die Go-Go Bars nicht nur Männern vorenthalten. Auch Frauen sind herzlich willkommen und man sieht ebenso viele Pärchen in den Bars. Wir haben ein paar der besten Go-Go Bars im Folgenden aufgelistet:

Sugarbaby A Go Go

Go-Go Bars Pattaya Walking Street
Eine der besten Go-Go Bars auf der Pattaya Walking Street

Diese Bar ist eine der verrücktesten die ich  in Pattaya gesehen habe. Das Publikum ist etwas älter und die Frauen sind nicht unbedingt die attraktivsten im Vergleich zu den anderen Bars. Dafür bekommst du hier aber mit am meisten Unterhaltung geboten und die Frauen tanzen nackt. Auf der Bühne bieten sie eine super Show und haben sogar einige Tricks mit deiner Bierflasche parat. Ein guter Platz ist am hinteren Ende der Bar bei der Duschbadewanne. Dort steht immer ein Girl in der Dusche und schäumt sich ein. Die Girls sind hier alle ziemlich locker drauf und auch die älteren Gäste amüsieren sich direkt vor dem Publikum und ohne, dass es jemanden stört in der Bar.

Preise:

Happy Hour: 19:30 bis 22:00 Uhr – Bier und Spirituosen 75 Baht
Danach kostet das Bier ab 80 Baht und Spirituosen 150 Baht
Lady Drinks: 160 Baht
Barauslöse: ab 1.000 Baht

Öffnungszeiten: 19:00 bis 03:00 Uhr

Baccara Agogo Pattaya

Go-Go Bars Pattaya Walking Street
Die Baccara Agogo Pattaya bietet drei Stockwerke und sexy Schuluniformen

Die Baccare Agogo Bar befindet sich ziemlich in der Mitte der Pattaya Walking Street und besteht aus insgesamt drei Stockwerken mit verschiedenen Mottos. Im untersten Stockwerk stehen die Go-Go Girls normalerweise im Bikini, im zweiten tragen sie sexy Schuluniformen und im dritten sind sie als Krankenschwestern verkleidet. Die Bodenflächen, auf denen die Frauen stehen, sind alle aus Glas und damit durchsichtig, sodass man auch Teile der anderen Stockwerke einsehen kann. Aus dem zweiten Stockwerk kann man nach oben und unten schauen, weshalb dieser auch am beliebtesten ist. Trotzdem ist im untersten Stockwerk immer am meisten los. Die Girls rotieren auf den jeweiligen Etagen etwa ale 15 Minuten und gehen in den Pausen zu ihren Gästen, um den einen oder anderen Ladydrink abzustauben. Für größere Gruppen ist es teilweise schwierig, einen Platz nebeneinander zu bekommen.

Preise:

Happy Hour: täglich bis 21:30 Uhr – Fassbier 69 Baht & Spirituosen 85 Baht.
Lady Drinks: 145 Baht
Barauslöse: ab 800 Baht

Airport Club Pattaya

Go Go Bar Pattaya Walking Street
Die Airport Club Pattaya Go-Go Bar auf der Walking Street

Wenn du auf verkleidete Frauen im Stewardessen-Stil stehst, bist du im Airport Club Pattaya genau richtig. Das Highlight der Bar ist der Jacuzzi-Whirlpool, der sich etwa in der Mitte der Bar befindet. Von dort schwingen die Girls an Ringen hin und her, die an der Decke befestigt sind und landen gerne auch auf den Schultern der Gäste. Diesen Anblick wirst du dann so schnell nicht vergessen. Die Sitzplätze sind hier sehr begrenzt.

Preise:

Happy Hour: bis 20 Uhr
Bier: 85 Baht
Lady Drink: 250 Baht
Barauslöse: ab 700 Baht

Happy a GoGo Pattaya

Die Happy a GoGo ist eine der besten Go-Go Bars in Pattaya und befindet sich in einer kleinen Seitestraße der Pattaya Walking Street nahe der Marine Disco. Es gibt insgesamt zwei Bühnen, wovon die Hauptbühne von gemütlichen Bänken und Barhockern umgeben ist. Die kleinere Bühne wird von Go-Go Girls in Schuluniformen betanzt. Die Happy a GoGo Bar wird aufgrund ihrer Abgelegenheit in der Seitenstraße weniger stark frequentiert und dadurch deutlich entspannter als die vergleichbaren Bars auf der Walking Street. Die Tänzerinnen sind sehr attraktiv und extrem freundlich, genauso die Bedienungen.

Preise:

Happy Hour: bis 21:30 Uhr – Spirituosen für 85 Baht
Bier: 69 Baht die ganze Nacht
Ladydrink: 155 Baht
Barauslöse: ab 800 Baht

Alternativen zur Walking Street Pattaya

Soi LK Metro Go Go Bars
Die Soi LK Metro ist die günstigere Alternative zur Walking Street Pattaya

Die Alternative zur Walking Street Pattaya ist das Partyviertel auf der Soi LK Metro. Dort finden sich über zwölf Go-Go Bars und einige Bierbars, die sich direkt aneinander reihen. Auf der Partymeile ist deutlich weniger los als auf der Walking Street, dafür sind die Preise jedoch auch um Einiges günstiger. Das ganze bemerkt man, wenn man über die Straße läuft und die vielen Girls einem vor den Bars zujubeln und um jeden Kunden kämpfen. Man wird teils schon fast in die Bars hineingezogen und bekommt die Mädels kaum von sich los, wenn man erst einmal in Reichweite ist. Da die meisten dieser Bars deutlich weniger besucht werden, sind die Preise wie oben bereits erwähnt deutlich günstiger und man kann richtig Spaß haben.

Preise auf der Soi LK Metro:

Bier: ab 45 Baht
Spirituosen: 140 Baht
Lady Drinks: 160 Baht
Die Barauslöse variiert hier stark und ist hier verhandelbar, meistens zwischen 400 bis 1.000 Baht.

 

Hotels auf der Pattaya Walking Street

Direkt auf der Pattaya Walking Street ist es nachts extrem laut, sodass kein Hotel wirklich empfehlenswert ist. Wir können das Baywalk Residence Pattaya* empfehlen. Das Hotel liegt direkt an der Beach Road, kurz vor der Pattaya Walking Street. Es ist ein Mittelklassehotel mit super Preis-Leistungsverhältnis und liegt im niedrigen bis mittleren Preissegment.

Die wichtigsten Fakten zur Pattaya Walking Street kurz erklärt

In diesem Abschnitt klären wir noch die wichtigsten Fakten zur Pattaya Walking Street und ein paar der grundlegenden Fragen zu den Freelancer Girls und Go-Go Bars auf:

Was ist ein Lady Drink?

Lady Drink Go Go Bar
Der Lady Drink ist eine Art Trinkgeld für das angestellte Personal

Der Lady Drink ist eine Art Trinkgeld in Form eines Getränks, das die angestellten Mädels in einer Bar (z.B. Tänzerinnen) erhalten. Der durchschnittliche Monatslohn in den Bars beträgt zwischen 4.000 – 8.000 Baht (ca. 110-220€). Mit jedem Lady Drink, den natürlich immer der Tourist bezahlt, bekommen die Girls eine Gehaltsaufbesserung, die normalerweise 50% des Preises des Lady Drinks beträgt. Es ist also eine Art Provision dafür, dass sich die Mädels mit den Männern vergnügen. Besonders die sehr hübschen Thai-Girls bringen es dadurch zu einem guten Taschengeld und ziehen diese Form von Arbeit daher vor. Da die Thais generell sehr offen sind und beim Kontakt mit anderen Menschen sehr viel Spaß haben, ist es für viele der perfekte Arbeitsplatz.

Was sind Freelancer Girls?

Freelancer-Girls Walking Street Pattaya
Freelancer Girls aus Thailand sind freischaffende Thai-Girls

Freelancer Girls sind im Prinzip Freiberufler, die tagsüber oft einem ganz normalen Tagesjob nachgehen (z.B. als Verkäuferin) und sich abends unter die Menschen (Touristen) mischen, um hier noch extra Geld zu verdienen. Diesen Verdienst erhalten sie durch ihre Serviceleistungen in Form von Begleitung bis hin zu Sexdienstleistungen. Da die Gehälter und die Arbeitslage in ganz Thailand im Vergleich recht gering sind, versuchen sich die Mädels besonders bei den vielen Touristen ein Taschengeld aufzubauen.

Viele dieser Girls kommen aus dem ärmeren Nordosten Thailands oder aus Kambodscha extra angereist, um in Pattaya für ein paar Monate zu arbeiten und damit ihre Familien auf den Dörfern zu unterstützen. Sie mieten sich für diese Zeit ein kleines Zimmer an und teilen dies mit anderen Freelancer Girls. Daher sieht man oft die gleichen Frauen in den Discos, die immer auf der Suche nach einem der vielen zahlungsfreudigen Touristen sind.  Sie begleiten die Männer sogar bis hin zu Tagesausflügen und Sehenswürdigkeiten. Die Voraussetzung ist immer, dass man ihnen alle weiteren Kosten zahlt. 

Was ist eine Barauslöse (Bar Fine)?

Barauslöse Bar Fine Thailand
Was ist eine Barauslöse (Bar Fine) in Thailand und was kostet diese in den Go-Go Bars?

Die Mädchen haben in den Bier & Go-Go Bars ihre festen Arbeitszeiten. Wenn man die Bar mit einem der Mädels frühzeitig verlassen möchte, muss man sie sozusagen aus der Bar freikaufen um die verlorene Arbeitszeit bzw. Umsatzeinbußen des Betreibers auszugleichen. Das Geld geht zu 100% an die Bar und ist in vielen Fällen verhandelbar. Es kommt natürlich auch auf die Uhrzeit an, je später es ist, umso geringer fällt die Ablöse aus. Das Abgreifen einer Handynummer mit dem Hintergedanken, sich später die Barauslöse zu sparen, wird von vielen Bars untersagt. Die Bar Fine macht für viele Bars einen großen Anteil der Umsätze aus, beinhaltet jedoch noch nicht die Dienstleistung der „freigekauften“ Mädels. Diese muss separat noch mit ihr verhandelt werden und kann in seltenen Fällen sogar kostenlos sein, wenn sie besonderes Interesse gefunden hat.

Was kostet die Barauslöse (Bar Fine) in Thailand?

Preise Bar Fine Barauslöse Pattaya
Die Preise der Lady Drinks und der Barauslöse (Bar Fine) in den Go-Go Bars von Thailand auf der Walking Street Pattaya

Pattaya: 700-1.500 Baht in den Go-Go Bars & 500-600 Baht in den Bierbars.
Bangkok: 600-1.500 Baht in den Go-Go Bars & 500-600 Baht in den Bierbars.
Phuket: 800-2.600 Baht in den Go-Go Bars & 500-600 Baht in den Bierbars.
Koh Samui: 800-3.000 Baht in den Go-Go Bars & 500-600 Baht in den Bierbars.
Chiang Mai: 600-1.000 Baht in den Go-Go Bars & 400-500 Baht in den Bierbars.
Udon Thani: 300 Baht in den Bierbars.
Hua Hin: 300-500 Baht in den Bierbars.

Dating-App-Thai-friendly

Wie lerne ich Frauen in Thailand am besten kennen?

Frauen in Thailand kennenzulernen ist gar nicht so schwer, denn die Thais sind generell ein sehr offenes Volk und kaum verklemmt. In den Discos läuft das ganze meist wie folgt ab: Du wirst als Tourist mit deinen Freunden meist an einen Tisch zugewiesen und man gibt seine Getränkebestellung auf (meist in Form einer Flasche Alkohol mit Mixgetränken). Die Frauen sind währenddessen längst auf euch aufmerksam geworden, sodass ihr ihnen lediglich ein paar Blicke zuwerfen müsst. Besonders für junge Leute im Alter unter 30 Jahren ist es dann extrem einfach, mit ihnen dann in Kontakt zu kommen.

Sobald man seine Frau gefunden und an den Tisch geholt hat, nimmt die Sache ganz entspannt seinen Lauf. Einige Thai-Girls, vorwiegend die Freelancer Girls, machen es auch sofort erkenntlich, dass sie auf ein „Trinkgeld“ am Ende der Nacht bestehen. In einem detaillierten Beitrag geben wir genauere Tipps zum Thai Girls kennenlernen.

Deine Erfahrungen auf der Walking Street in Pattaya

Welche Erfahrungen hast du auf der Walking Street in Pattaya gesammelt? Welche der Top 7 Discos oder Go-Go Bars hat dir am besten gefallen? Schreib uns deine Meinung mit deinen Erfahrungen oder gerne auch Fragen in das Kommentarfeld unter den Beitrag.

Unser Reiseblog und andere Leser freuen sich über deine Erfahrungen auf der Pattaya Walking Street.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 40

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Christoph
Christoph
Hey, ich bin Christoph. Ein Leben ohne zu reisen kann ich mir kaum noch vorstellen. Ich liebe es, neue Orte auf der Welt zu entdecken. Im Reiseziel bin ich dabei eigentlich immer offen, Hauptsache etwas Neues. Aktuelles erfährst du in unserem Instagram Account. Oder du wartest einfach auf den nächsten Bericht, den du ganz sicher nach jeder Reise hier auf Reisegurus findest 🙂

Günstige Hotels & Apartments

Günstige Flugsuchmaschienen

Pauschalreisen

Unsere Ausflüge & Touren buchen wir über GetYourGuide

Mietwagenvergleich

Reise-Kreditkarten Vergleich

Unsere Buchungstipps

Unser Reisepacklisten

Feedbacks, Fragen und Kommentare

  1. Hi to all, the contents present at this site are actually awesome for people experience, well,
    keep up the nice work fellows.

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte gib hier deinen Kommentar ein
Bitte gib hier deinen Namen ein