Thai Girls kennenlernen – Dating-Seiten in Thailand

Asien Reiseblog Thailand Reiseblog Thai Girls kennenlernen – Dating-Seiten in Thailand

Wo kann man Thai Girls am besten kennenlernen? Das deutsche Urlaubsparadies Thailand kann ein Traumziel sein, um Thai Girls kennenzulernen. Wir zeigen dir die besten 4 Dating-Seiten in Thailand und wichtige Tipps, um einfach und möglichst kostenlos mit den Thai Girls Kontakt aufzunehmen. Egal ob über verschiedene Dating-Seiten oder in einer der vielen Bars bzw. Discos und auch in Alltagssituationen. In diesem Beitrag erfährst du, wie du am besten Thai Girls kennenlernen kannst.

Thai Girls kennenlernen – wichtige Tipps

Thai Girls kennenlernen
Wichtige Tipps zum Thai Girls kennenlernen, z.B. über die besten 4 Dating-Seiten in Thailand

Es gibt einige wichtige Tipps um Thai Girls kennenzulernen, die man beachten sollte. Dazu muss man in erster Linie verstehen, wie die Thais ticken und wie offen sie im Umgang mit anderen Männern sind. Im Folgenden erfährst du unsere Tipps, die dir das nötige Verständnis geben, um Thai Girls kennenzulernen.

Thai Girls in Bars oder Discos kennenlernen

Club-Bangkok Discotheken
Thai Girls kennenlernen in einen der besten Discotheken / Night Clubs wie z.B. im Onyx Bangkok

Besonders die jungen Thailand Touristen haben beste Chancen, ein Thai Girl in einer Bar oder in einem der Clubs bzw. Discos kennenzulernen. Leider sind viele der Thai Girls in den Clubs Freelancer, die dich möglichst nur gegen Zahlung eines „Trinkgeldes“ begleiten. Es sind selbstverständlich aber auch viele Thai Girls unterwegs, die ganz normal mit ihren Freundinnen zum Feiern in die Discos gehen. Trotzdem verlangen auch sie manchmal ein kleines Taschengeld, um beispielsweise ihre Heimfahrt mit dem Taxi zahlen zu können. Wer noch weiter geht und eines der Thai Girls nach dem Feiern bittet, ihn zu begleiten, der sollte definitiv für die Rückfahrt aufkommen. Oft wird dies auch von den Frauen verlangt, je nachdem wie weit der Abend ging.

Thai Girls in Alltagssituationen ansprechen

Freelancer-Girls Walking Street Pattaya
Freelancer Girls aus Thailand sind freischaffende Thai-Girls

Die sicherlich mutigste Methode ist, die Thai Girls in Alltagssituationen anzusprechen wie z.B. auf der Walkingstreet Pattaya oder in einem Restaurant und Supermarkt. Dies scheitert aber oft an der Überwindungskraft oder an den Englischkenntnissen. Trotzdem hat man als europäischer Tourist sehr gute Chancen die Handynummer zu bekommen oder generell nicht abgewiesen zu werden, weil die Thai Girls enorm auf Touristen stehen (und zwar nicht nur wegen ihrem Geld, sondern weil sie einfach auf unsere helle Haut stehen!). Die thailändische Mentalität ist sehr offen und nicht zu vergleichen mit der in der westlichen Welt, wo doch sehr viele Menschen eher zurückhaltend agieren. Außerdem sind die Thais sehr kommunikativ und lieben es, sich mit anderen Menschen zu unterhalten. Sie sind sehr neugierig und trotzdem in keinster Weise aufdringlich. All das macht die Thailänder zu einem sehr angenehmen Volk und ist grundweisend dafür, dass Thailand so beliebt unter Touristen ist. Trotzdem muss man auch in Thailand meist den ersten Schritt wagen und die Frauen zuerst ansprechen. Die Chance hier nicht abgewiesen zu werden ist jedoch sehr hoch, daher muss man sich keineswegs davor scheuen!

Mit den Thai Girls in Kontakt bleiben

Wenn du auf eine längere Beziehung mit einem Thai Girl aus bist, solltest du unbedingt mit ihr im Kontakt bleiben. Egal, ob du sie in einen der Night-Clubs von Phuket kennengelernt hast oder sie aus einer Bar per Barauslöse (Bar Fine) freigekauft hast, lohnt es sich die Handynummer abzugreifen. Auch wenn du bereits für eine Dienstleistung gezahlt hast (z.B. Short time oder Long time) stehen die Chancen hoch, dass sie dir ihre Nummer gibt. Die Handynummer jedoch in einer der Go-Go Bars oder Bierbars abzugreifen, um sich die Bar Fine zu sparen klappt nur in den seltensten Fällen, da die Bars dies untersagen.

Barauslöse Bar Fine Thailand
Bleibe mit den Thai-Girls auch nach der Bezahlung der Barauslöse (Bar Fine) in Thailand in Kontakt

Mit etwas Glück und wenn dich die Frau sehr mag begleitet sie dich zu einigen Routen und Sehenswürdigkeiten oder verbringt den Tag mit dir am Strand (Sei dir bewusst, dass einige Thais nicht schwimmen können!), sofern du für alle damit verbundenen Kosten aufkommst. Wenn du sie im Anschluss zu ihrer Unterkunft bringst, wird dir das jede Menge Pluspunkte einbringen.

Viele Thai Girls aus den Go-Go Bars Phuket oder auch die Freelancer aus den Night-Clubs Bangkok haben tagsüber keine Arbeit und warten nur darauf, am Abend erneut einen Touristen kennenzulernen um Geld zu verdienen. Vor Ihrem Discobesuch lassen sich einige Mädchen sogar professionell schminken, damit der Erfolg am Abend höher ist. Das schminken kostet die Girls bereits 200 Baht.

Generell gilt: Die meisten Frauen werden definitiv nicht abgeneigt sein dich erneut am nächsten Abend zu begleiten oder Zeit mit dir zu verbringen, insofern du sie gut behandelst. Mit Glück ist dann der nächste Abend sogar mal kostenlos oder zumindest deutlich günstiger als beim ersten Mal.

Sorge für die sichere Heimfahrt der Thai Girls

Taxi Preise Pattaya
Bezahle für die sichere Heimfahrt der Thai Girls mit einem Taxi oder Rollertaxi oder bringe sie selbst nach Hause!

Wenn der Tag/Abend vorbei ist, bleibt es jedem selbst überlassen wie man sich verhält. Wie schon erwähnt sammelt man auf jeden Fall Pluspunkte, wenn man die Frau z.B. mit dem gemieteten Roller (Tipps: Roller mieten Thailand) heimfährt oder ihr zumindest die Taxifahrt bezahlt. Besonders, wenn die Begleitung kostenfrei war, sollte man für die sichere Heimfahrt sorgen. Man profitiert im besten Fall sogar selbst davon, da sie sich ggf. wieder bei dir melden und ein erneutes Treffen vorschlagen. Mit etwas Glück bekommst du somit sogar Einblicke in die Lebensweise. Die Freelancer wohnen meist zu zweit in einem günstigen Zimmer, welches sie für einen gewissen Zeitraum zum Arbeiten angemietet haben. Sie unterstützen mit dem verdienten Geld ihre Familien in der Heimat.

Thai Girls kennenlernen über Dating-Seiten aus Thailand

Thai-Girls kennenlernen die besten Dating-Seiten aus Thailand
Thai Girls kennenlernen über Dating-Seiten aus Thailand

Die beste und einfachste Möglichkeit Thai Girls kennenzulernen ist über Dating-Seiten aus Thailand. Dies hat den Vorteil, dass du bereits vor deinem Thailand Urlaub mit den Frauen kommunizieren kannst. Solltet ihr euch gut verstehen, können sie dich sogar vom Flughafen abholen und dich zu deinem Hotel bringen und du kannst somit den ersten Kontakt knüpfen. Oder dir auf andere Art und Weise behilflich sein.

Es gibt einige Dating-Seiten oder Apps, mit denen man Thai Girls wunderbar kennenlernen kann. Die meisten sind kostenfrei nutzbar und bieten viele Vorteile. Welche Dating-Seiten es gibt und welchen Nutzen sie bieten, erfährst du nachfolgend. Außerdem haben wir noch ein paar Tipps für die Dating-Seiten aus Thailand und im Umgang damit zusammengefasst.

Benutze die App Line

Das Absolute Basic ist die App Line. Es ist zwar keine Dating-Seite im klassischen Sinne, allerdings ist Line sozusagen das asiatische Whatsapp und wird von den meisten Thais ebenso wie Facebook genutzt. Viele der Thai Girls und Freelancer in den Discos oder Bars nutzen kein Whatsapp. Bevor der Thailand Urlaub beginnt, lade dir also unbedingt die App Line herunter, um bestens vorbereitet zu sein.

Besorg dir eine Thailändische Sim-Karte

Um mit den Thai Girls jederzeit in Kontakt zu bleiben, benötigst du unbedingt eine thailändische Sim Karte. Oftmals trifft man sich mit den Frauen auf der Promenade oder Partymaile und ohne WLAN oder eben eine Sim Karte mit Internetempfang ist man aufgeschmissen. Die Thai Girls sind auch nicht unbedingt die pünktlichsten und man könnte denken, die Verabredung war ein Reinfall. Mit Internetempfang kann man ständig im Kontakt bleiben und ist jederzeit flexibel.

Eine thailändische Sim Karte erhält man z.B. in den 7-Eleven-Shops. Für die Registration benötigst du deinen Reisepass. Die Verkäufer sind bei der Registrierung auch gerne behilflich. Alternativ kannst du dir auch bereits in Deutschland eine internationale Sim Karte* bestellen.

Unterschied der Dating-Seiten aus Thailand zu deutschen Flirtportalen

Ein enormer Pluspunkt sind die günstigeren Preise der Dating-Seiten aus Thailand im Vergleich zu den deutschen Flirtportelen. Die Erfolgschancen, dass es zu einem Treffen kommt, sind ziemlich hoch. Genauso sieht es mit der Kontaktaufnahme aus, denn du wirst sehr häufig Kontaktanfragen von den Thai Girls erhalten. Dein Postfach wird vor Chatanfragen kaum leer bleiben und man erhält teilweise sogar Fotos von den Frauen zugeschickt.

Tipps zur kostenlosen Nutzung der Dating-Seiten in Thailand

Die Anzahl der Chatnachrichten wird ohne kostenpflichtiges Abo bei den Dating-Seiten in Thailand begrenzt. Um dies zu umgehen und weiterhin mit den Thai Girls schreiben zu können, solltest du bereits in der ersten Nachricht deine Line ID oder deinen Namen auf Facebook mitteilen. Sollte das Girl ebenfalls nur die kostenlose Version nutzen, kann sie dementsprechend auch nur eine begrenzte Anzahl an Nachrichten lesen und beantworten. So sind deine Chancen über eine Kontaktaufnahme deutlich höher.

Tipp: Gib bei Instagram oder Facebook den Accountnamen des Thai Girls von den Dating-Seiten in Thailand ein. So kann man den kostenlosen Kontakt über die sozialen Netzwerke versuchen. Diese Methode klappt zwar nicht immer, aber vielleicht bei jedem dritten Versuch. Viele der Frauen werden zugleich erfreut und verwundert sein, wie man sie finden konnte.

Die besten 4 Dating-Seiten in Thailand

Thai Girls kennenlernen
Thai Girls kennenlernen über die die besten 4 Dating-Seiten in Thailand

Insgesamt gibt es 4 wichtige Dating-Seiten, die in Thailand bevorzugt genutzt werden. Für alle gibt es eine App, die jeweils kostenlose und kostenpflichtige Abos beinhalten. Sollten dir die kostenlosen Tipps zu den Dating-Seiten für Thailand zu kompliziert sein oder nicht ausreichen um Thai Girls kennenzulernen, dann sollte man über eines der kostenpflichtigen Abos nachdenken. Die vier besten 4 Dating-Seiten aus Thailand lauten wie folgt:

Thai Friendly

Den ersten Platz der Dating-Seiten aus Thailand belegt Thai Friendly*. Die Anmeldung ist kostenlos und man kann seinen Standort individuell in der App eingeben, sodass beispielsweise nur die Thai Girls in Pattaya angezeigt werden. Dadurch lässt sich die App natürlich auch schon vor der Reise nach Thailand aus der Heimat nutzen. Man kann Fotos für seinen Account von Facebook übernehmen, das restliche Profil lässt sich kinderleicht und schnell einrichten. Außerdem sieht man immer, welche Personen das eigene Profil zuletzt aufgerufen haben und viele Frauen haben in ihrer Profilbeschreibung ihren Instagram Namen oder die Line ID mit aufgelistet. Frauen können auch mit der kostenfreien Variante beliebig viele Nachrichten schreiben. Als Mann darf man nur alle zehn Minuten eine Nachricht versenden, insofern man nicht über das kostenpflichtige Abo verfügt. Bei Thai Friendly sind auch einige Freelancer Girls oder Bar Girls aktiv.

Dating-App-Thai-friendly

Thai Cupid

Thai Cupid* ist die einzige deutschsprachige Dating-Seite für Thailand. Die Anmeldung ist kostenlos und man kann sein Profil ebenso mit seinem Facebook Profil verknüpfen, um die dortigen Fotos zu verwenden. Deine Facebook Freunde bekommen selbstverständlich nichts über deine Registrierung bei Thai Cupid mit. Zu jeder Tageszeit findest du hier etliche Thai Girls zum chatten und die Nutzeroberfläche des Flirtportals ist leicht zu bedienen. Für die Kommunikation muss immer eine der beiden Personen die kostenpflichtige Variante nutzen. Wenn zwei Personen die gratis Version nutzen, können sie leider nicht kommunizieren. Diese Dating App in Thailand eignet sich auch eher wenn man auf der Suche nach einer festen Beziehung ist.

Tinder

Tinder ist mittlerweile weltweit bekannt, hat jedoch den Nachteil, dass man immer nur Personen in seinem Umkreis angezeigt bekommt. Solltest du dich in Deutschland befinden ist es sozusagen unmöglich, schon vor der Reise mit den Thai Girls in Kontakt zu kommen. Vor Ort ist diese App allerdings eine gute und kostenlose Alternative zu den oben genannten Anbietern und kann ebenso hilfreich für das Kennenlernen von Thai Girls sein.

Badoo

Auch die weltweit vertretene Dating-Seite Badoo ist eine gute Dating-Seite für Thailand. Ähnlich wie Tinder verfügt auch Badoo über eine App und nutzt die Umkreissuche. In Kontakt kommen kann man, indem man andere über das Profil anschreibt. Im Profil können Einstellungen vorgenommen werden, wer mit wem Kontakt aufnehmen kann. In der kostenfreien Variante ist die Anzahl der Kontaktaufnahmen pro Tag begrenzt und für die vollen Funktionen steht ein kostenpflichtiges Abo zur Verfügung.

Erfahrungen mit Thai Girls und den 4 besten Dating-Seiten in Thailand

Wie waren deine Erfahrungen mit den 4 besten Dating-Seiten in Thailand? Konntest du über die Portale oder in den Discos oder Bars ein Thai Girl kennenlernen? Hast du weitere Tipps, um Thai Girls kennenzulernen?

Schreib uns deine Erfahrungen oder deine Fragen in das Kommentarfeld unter dem Beitrag. Wir freuen uns über dein Feedback zum Thema Thai Girls kennenlernen – Dating-Seiten in Thailand.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 47

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Vielen Dank für deine Bewertung!

Folge uns in den sozialen Netzwerken 🙂

Christoph
Hey, ich bin Christoph. Ein Leben ohne zu reisen kann ich mir kaum noch vorstellen. Ich liebe es, neue Orte auf der Welt zu entdecken. Im Reiseziel bin ich dabei eigentlich immer offen, Hauptsache etwas Neues. Aktuelles erfährst du in unserem Instagram Account. Oder du wartest einfach auf den nächsten Bericht, den du ganz sicher nach jeder Reise hier auf Reisegurus findest 🙂

Günstige Hotels & Apartments

Günstige Flugsuchmaschinen

Pauschalreisen

Unsere Ausflüge & Touren buchen wir über GetYourGuide

Mietwagenvergleich

Unsere Reisetipps

Feedbacks, Fragen und Kommentare