Malta: Tipps für den Urlaub auf der Sonneninsel

Europa Reiseblog Malta Reiseblog Malta: Tipps für den Urlaub auf der Sonneninsel

Malta ist das perfekte Reiseland für einen kurzen Sommerurlaub in Europa. Obwohl der kleine Inselstaat nur knapp so groß ist wie Bremen, kannst du hier innerhalb von einer Woche in deinem Malta Urlaub sehr viel erkunden. Malta eignet sich sogar für einen Urlaub zu jeder Jahreszeit, denn kein anderer Ort in Europa hat so viele Sonnentage zu bieten.

Die Sonneninsel Malta gehört auch zu den kulturellen Top Tipps in Europa, denn nirgends gibt es so viele UNESCO Welterbestätten zu sehen. Nicht umsonst wurde die Hauptstadt Valletta auch zur europäischen Kulturhauptstadt gekürt. Bei deinem Malta Urlaub erwartet dich also die perfekte Abwechslung zwischen Kultur, Geschichte und Strandurlaub. Ein Überblick mit unseren Malta Tipps.

Unsere Malta Tipps für deinen Urlaub

Malta Highlights
Malta Highlights und Tipps

Obwohl Malta doch ein recht kleines Land ist, hat es unwahrscheinlich viel zu bieten, sodass die Planung für deinen Malta Urlaub das A und O ist. Damit du gut vorbereitet in deinen Malta Urlaub fliegen kannst, möchten wir dir einige Malta Tipps mit auf den Weg geben. Von Unterkunftstipps bis hin zur Malta Discount Card findest du nachfolgend alle wichtigen Informationen für deinen perfekt geplanten Malta Urlaub.

Beste Reisezeit für den Malta Urlaub

Malta Urlaub
Beste Reisezeit für den Malta Urlaub in den Sommermonaten

Malta ist grundsätzlich das ganze Jahr über zu bereisen, denn es ist einer der sonnenreichsten Orte in Europa. Trotzdem würden wir dir für deinen Malta Urlaub die Sommermonate zwischen April und Oktober empfehlen. Zu dieser Zeit liegen die Temperaturen zwischen 20 und bis über 30 Grad Celsius, sodass du deinen Malta Urlaub perfekt mit Sightseeing und Relaxen am Strand abwechslungsreich gestalten kannst.

Auch die Wassertemperatur liegt im Sommer bei angenehmen 20 bis 26 Grad, sodass du verschiedene Wasseraktivitäten ausprobieren kannst. Du kannst zum Beispiel mit einem Boot zur Blauen Lagune Comino fahren – eine wunderschöne Meeresbucht mit glasklarem türkisfarbenem Wasser.

Für weitere Unternehmungstipps für Malta schau dir auch unseren Artikel Malta Highlights an.

Anreise nach Malta

Anreise Malta
Mit dem Flieger nach Malta in den Urlaub

Die Insel Malta liegt im Mittelmeer und ist somit nur etwa 2,5 Flugstunden von Deutschland entfernt. Es gibt täglich etliche Direktverbindungen z.B. mit Lufthansa* von Frankfurt oder München. Auch mit den Ferienfliegern wie Eurowings* oder anderen Low-Cost Carriern kommst du z.B. von Berlin, Hannover, Köln, Hamburg, Düsseldorf etc. direkt in deinen Malta Urlaub.

Um die günstigsten Tickets für deine Anreise nach Malta zu finden kannst du auf eine gute Meta-Flugsuchmaschine wie Kayak* oder Skyscanner* zurückgreifen.

Flugsuche Tipps mit Skyscanner

Malta Tipp: Wie viele Tage für den Urlaub einplanen?

Malta Tipps
Malta Tipp: Wie viele Tage für den Urlaub einplanen?

Die Reiselänge für deinen Urlaub auf Malta solltest du davon abhängig machen, was du alles besichtigen möchtest und ob du auch die Nachbarinsel Gozo erkunden möchtest. Wenn du deinen Urlaub auf die Hauptinsel Malta beschränken möchtest, reicht dir unter Umständen sogar schon eine Woche. Auch das ist allerdings abhängig davon, ob du nur für einen Strandurlaub dort bist oder dich auch mit der Kultur und den Sehenswürdigkeiten auseinandersetzen möchtest.

Insofern du auch die Nachbarinsel Gozo besichtigen möchtest, solltest du für deinen Malta Urlaub eher 10 oder sogar noch mehr Tage einplanen. Gozo gehört definitiv zu unseren Malta Tipps, denn es gibt auch hier einiges zu erkunden. Du kannst hier sehr tolle Orte entdecken, findest die besten Strände und kannst sogar auch beispielsweise einen Schnuppertauchkurs buchen. Schau dir hierfür am besten unseren Artikel über unsere Gozo Tipps an.

 

Fortbewegungstipps für Malta – Mietwagen, Bus & Co.

Fortbewegungstipps Malta
Fortbewegungstipps für Malta – Die Bus Karte

Für deinen Malta Urlaub kannst du verschiedene Fortbewegungsmittel nutzen. Wir empfehlen dir unbedingt einen Mietwagen* zu buchen und direkt bei Ankunft am Flughafen abzuholen. So kannst du ganz flexibel auf eigene Faust Malta erkunden und spontan die verschiedenen Sehenswürdigkeiten besichtigen. Zwischen Malta und der Nachbarinsel Gozo fährt eine Autofähre, sodass du auch ganz einfach auf Gozo übersetzen kannst.

Alternativ bietet Malta auch ein gut ausgebautes Busnetz. Die Hauptbuslinien X1, X2, X3 und X4 fahren vom Flughafen aus fast alle Gegenden an und halten auch am größten Busbahnhof in Valletta. Einen aktuellen Busplan erhältst du ganz einfach an der Rezeption deines Hotels*. Kleiner Malta Tipp: Du kannst dir Busverbindungen auch über Google Maps anzeigen lassen, das funktioniert hier wirklich sehr gut. Eine weitere gute Möglichkeit sind auch die Insel-Busrundfahrten mit Audioguide*, bei denen die beliebtesten Sehenswürdigkeiten angesteuert werden.

Falls du vom Flughafen erst einmal nur bequem in dein Hotel gebracht werden möchtest, kannst du ab 7€ auch einen Shuttle-Transfer* vorab online buchen.

Unterkunftstipps für Malta

Unterkunftstipps Malta
Diesen schönen Ausblick kannst du mit unseren Unterkunftstipps für Malta auch erleben

Wenn du unserem Malta Tipp folgen möchtest und deinen Urlaub als kleine Rundreise planst, solltest du auch an verschiedenen Orten übernachten. So bist du flexibel und kannst die Zeit vor Ort ohne tägliche doppelte Fahrten am besten genießen.

Auf Gozo kannst du im Grunde alle Sehenswürdigkeiten von einer Unterkunft aus ansteuern. Auf Malta bietet es sich ggf. auch noch einmal an, die Unterkunft zu wechseln. Nachfolgend haben wir dir ein paar unserer Gozo und Malta Unterkunftstipps aufgelistet:

Kosten im Malta Urlaub – Wie teuer ist Malta?

Malta Urlaub
Wie teuer ist Malta?

Die Preise auf Malta sind insgesamt etwas günstiger als in Deutschland. Das gilt speziell für Hotels, Einkäufe, Eintrittsgelder und auch Mietwägen. Auch die Benzinkosten sind mit derzeit etwa 1,50€ pro Liter (Stand März 2022) wesentlich günstiger als in Deutschland.

Restaurantbesuche sind etwa vergleichbar mit den Preisen in Deutschland. Sparen kannst du hier wie in jedem anderen Urlaub auch, indem du die Restaurants auf den Touristenmeilen eher meidest, da bei den Preisen hier ordentlich draufgeschlagen wird.

Als Tipp für deinen Malta Urlaub gilt auch: Je früher du buchst, desto mehr Geld kannst du vor allem bei Unterkünften* und Mietwagen* einsparen. Vor allem in den Sommerferien sind die Preise meist teurer, da Malta auch für Familien ein sehr beliebtes Reiseland geworden ist.

Tipp: Geld sparen mit der Malta Discount Card

Malta Discount Card
Mit der Malta Discount Card kannst du viel Geld sparen

Um in deinem Malta Urlaub etwas Geld zu sparen, möchten wir dir die Malta Discount Card* als besonderen Tipp mitgeben. Mit der Karte erhältst du bis zu 50% Rabatt bei verschiedenen Museen, Attraktionen und vielen Restaurants auf Malta und auch auf der Nachbarinsel Gozo.

Die Karte kannst du dir bei Beantragung direkt in dein Hotel schicken lassen. Für den Preis von 25€ lässt sich sehr viel Geld einsparen. Sie gilt für den Karteninhaber, einen weiteren Erwachsenen und bis zu 3 Kinder unter 12 Jahren.

Malta Tipps für Aktivitäten & Ausflüge

Malta Aktivitäten
Malta Tipps für Aktivitäten & Ausflüge

Die Insel Malta hat unwahrscheinlich viele Aktivitäten und Ausflüge zu bieten. Egal ob Sightseeing, Wassersport, Strandurlaub oder das Kennenlernen der Maltesischen Kultur. All das erwartet dich in deinem Malta Urlaub und kann von dir erkundet werden.

Sehr schön fanden wir auf jeden Fall unsere Bootstour mit dem Katamaran* zur Blauen Lagune Comino. Um die Kultur der Malteser besser kennenzulernen, empfehlen wir dir auch einen Stadtrundgang* oder eine der Hop-on-Hop-off Touren* durch die europäische Kulturerbestadt Valletta.

Da Malta wirklich sehr viel zu bieten hat und es eine sehr große Auswahl an Aktivitäten & Ausflügen gibt, empfehlen wir dir unsere folgenden Artikel, in denen wir die besten Highlights näher beschrieben haben:

  • Malta Highlights: 10 Sehenswürdigkeiten mit Karte
  • Gozo Tipps, Sehenswürdigkeiten & Strände
 

FAQs Malta Urlaubstipps

Malta Urlaubstipps
Noch mehr Malta Urlaubstipps in unseren FAQs

Um auf deinen Malta Urlaub bestmöglich vorbereitet zu sein, haben wir dir nachfolgend unsere FAQs Malta Urlaubstipps zusammengestellt. Darin gehen wir noch einmal auf ein paar allgemeine Fragen ein, die sich kurz und präzise beantworten lassen. Falls du noch weitere Fragen hast, die wir hier nicht aufgeführt haben, kannst du uns gerne einen Kommentar am Ende des Artikels unserer Malta Tipps hinterlassen und wir nehmen sie dann gerne hier mit auf.

Welche Zeitverschiebung hat Malta?

Zwischen Deutschland und Malta gibt es keine Zeitverschiebung, beide Länder liegen in der gleichen Zeitzone.

Benötige ich für den Malta Urlaub einen Stromadapter?

Auf Malta werden die Steckdosen Typ G mit den drei Stiften verwendet, die man auch aus England kennt. Du benötigst für deinen Malta Urlaub daher definitiv einen passenden Reiseadapter. Wir können dir diesen Universal-Stromadapter* empfehlen.

Welche Sprache wird in Malta gesprochen?

Die Amtssprache in Malta ist zwar Maltesisch, die Insel ist aber auch sehr bekannt für Austauschschüler und Sprachschulen, um Englischkenntnisse aufzubessern. Englisch zählt in Malta nämlich als zweite offizielle Sprache des Landes, sodass du hier keine Verständnisprobleme haben wirst.

Sind Drohnen auf Malta erlaubt?

Theoretisch gelten auf Malta die EU Drohnenregeln. Da Malta jedoch sehr klein ist und man sich somit fast überall im Nahbereich des Flughafens bzw. von anderen Hubschrauberlandeplätzen befindet, ist es praktisch nirgends möglich zu fliegen. Du solltest dir daher im Vorfeld gut überlegen, ob du deine Drohne* überhaupt für deinen Malta Urlaub einpackst.

Welche Währung hat Malta?

Malta nutzt wie die meisten Staaten in der EU ebenso den Euro als Währung. Du brauchst daher für deinen Malta Urlaub kein Geld wechseln. Da auf Malta überwiegend bargeldlos bezahlt wird, empfehlen wir dir eine gute Reise Kreditkarte* mitzunehmen. So kannst du dir die eine oder anderen Bankgebühr sparen!

Noch mehr Malta Tipps?

Wir hoffen, dass wir dir mit unseren Malta Tipps ein paar gute Informationen mit auf deine Reise geben konnten. Falls du noch Fragen hast, dann hinterlass uns gerne auch einen Kommentar am Ende des Beitrags.

Hast du die Insel Malta und/oder Gozo auch schon bereist? Falls ja, vielleicht hast du noch mehr Malta Tipps, die wir hier mit aufnehmen sollen? Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 7

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Vielen Dank für deine Bewertung!

Folge uns in den sozialen Netzwerken 🙂

Mareike & Christian
Hey, wir sind Mareike und Christian. Wir nutzen jede freie Zeit, um die Welt zu entdecken und haben dafür immer unsere Drohne dabei. Am liebsten reisen wir in weit entfernte Länder, immer auf der Suche nach den besten Orten abseits des Mainstreams. Hier auf Reisegurus berichten wir über die Erlebnisse, die wir auf unseren vielen Reisen bereits gesammelt haben. Wenn du wissen willst was wir gerade erleben, dann folge uns am besten auf Instagram 🙂

Günstige Hotels & Apartments

Günstige Flugsuchmaschinen

Pauschalreisen

Unsere Ausflüge & Touren buchen wir über GetYourGuide

Mietwagenvergleich

Unsere Reisetipps

Feedbacks, Fragen und Kommentare

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte gib hier deinen Kommentar ein
Bitte gib hier deinen Namen ein

error: Content is protected !!