Bangkok Sehenswürdigkeiten Top 10

Thailand Reiseblog Bangkok Reiseblog Bangkok Sehenswürdigkeiten Top 10

In unserem Beitrag Bangkok Sehenswürdigkeiten Top 10 geben wir dir einen Überblick über die beliebtesten Touristenattraktionen und mögliche Touren in und um Thailands Hauptstadt. Egal ob nur als Stopover zwischen zwei Flügen oder für einen längeren Aufenthalt, ein Aufenthalt in Bangkok lohnt sich immer. Schwimmende Märkte, eindrucksvolle Tempel, tolle Shoppingerlebnisse, gutes Essen oder die besten Sky Bars der Welt, Bangkok hat jede Menge zu bieten. Erfahre mehr über unsere Bangkok Sehenswürdigkeiten Top 10 inklusive der Anreisebeschreibungen und allen wichtigen Informationen, um deinen Aufenthalt in Bangkok perfekt zu machen.

Bangkok Sehenswürdigkeiten Platz 1: Märkte & Einkaufszentren

Night Markets und Wochenmärkte in Bangkok

Nachtmärkte Bangkok Rod Fai
Der Rod Fai Nachtmarkt ist auch als Ratchada Train Market bekannt

Die unzähligen Night Markets gelten in Bangkok als echte Sehenswürdigkeit. Durch die Night Markets bekommt man einen tieferen Einblick in die Kultur der Thailänder. Auf vielen der Märkte bekommst du außerdem richtig gutes Essen aus den Garküchen und Streetfood Ständen mit außergewöhnlichen Thai Snacks. Einen Markt solltest du bei deinem Aufenthalt in Bangkok unbedingt besichtigt haben und dich selbst überzeugen!

Patpong-Nachtmarkt-Rotlichtviertel
Der Patpong Night Market mitten im Rotlichtviertel von Bangkok

Es gibt eine Reihe guter Märkte wie den Patpong Night Market, den Chatuchak Weekend Market, den Ratchada Train Market oder viele weiteren Wochenmärkte sowie Night Markets. Um sie alle zu besuchen benötigt man mehrere Tage. Da sich viele ähneln, sollte man sich die besten heraussuchen. Eine Auswahl der besten Märkte und Night Markets findest du in unserem Beitrag Nachtmärkte Bangkok

Shopping in Einkaufszentren – Ausflugsziel bei Regen

Bangkok bietet zum Einkaufen nicht nur Nachtmärkte, sondern auch Einkaufszentren bzw. Shopping Malls. Die Einkaufszentren wie z.B. das MBK Center oder die Platinum Fashion Mall gehören zu den Top Sehenswürdigkeiten der Stadt. Besonders an Regentagen bieten sie eine gute Alternative zu den anderen Touristenattraktionen. Hier kann man ganze Tage auf der Suche nach den besten Preisen für Klamotten, Handtaschen, Uhren, Schuhen oder Elektrowaren verbringen. In unserem separaten Beitrag erfährst du mehr über die Anreisemöglichkeiten und Öffnungszeiten der Einkaufszentren in Bangkok mit nützlichen Informationen: Shopping Malls Bangkok

Bangkok Sehenswürdigkeiten Platz 2: Schwimmende Märkte bzw. Floating Markets

Eine beliebte Sehenswürdigkeit in Bangkok ist die Fahrt mit einem Longtailboot durch die Khlongs (Kanäle) der schwimmenden Märkte. Neben einigen kleineren schwimmenden Märkten gibt es noch drei bedeutsamere Märkte, die einen Ausflug definitiv lohnenswert machen:

Top Floating Markets: Die schwimmenden Märkte Amphawa und Damnoen Saduakh

Damnoen Saduak Floating Market
Der schwimmende Markt in Damnoen Saduak

Die populärsten schwimmenden Märkte sind der Damnoen Saduakh Floating Market und der Amphawa Floating Market. Sie befinden sich etwas außerhalb von Bangkok und eignen sich bestens für eine kombinierte Tagestour. Einen ausführlichen Bericht über die schwimmenden Märkte und wie du diese am besten mit dem Maeklong Railway Market (siehe weiter unten) kombinieren kannst, findest du hier: Nachtmärkte Bangkok

Kleinere Floating Markets: Der schwimmende Markt Taling Chan

schwimmende Markt in Amphawa
Auf den schwimmenden Märkten erledigen viele Thais ihren Wocheneinkauf

Der schwimmende Markt Taling Chan ist sehr authentisch und etwas ruhiger als die anderen schwimmenden Märkte in Bangkok, die teilweise von Reisegruppen überlaufen sind. Da der Markt nicht allzu weit entfernt ist, bietet er sich auch für einen kurzen Ausflug an.

Bangkok Sehenswürdigkeiten Platz 3: Maeklong Zugmarkt – Der YouTube Star

Zugmarkt Thailand
Der Maeklong Zugmarkt in Thailand gilt als besondere Sehenswürdigkeit und ist als YouTube Star bekannt geworden

Eine der beliebtesten Bangkok Sehenswürdigkeiten ist der Maeklong Zugmarkt bzw. Maeklong Train Market. Es handelt sich um einen Markt, der sich direkt entlang der Eisenbahnschienen in einer Vorstadt von Bangkok befindet. Besonders durch YouTube und viele TV Dokumentationen ist dieser Markt bekannt geworden. Ein Zug rollt acht Mal täglich direkt über den Markt, der sich mitten auf den Schienen und der Route befindet. Wenn der Zug anrollt sieht man, wie die Verkaufsstände in einem extrem schnellen Tempo alle Waren wegräumen und ihre Verkaufsstände einklappen.

Tagestour zu den schwimmenden Märkten und Zugmarkt verbinden

Damnoen Saduak Floating Market
Eine Bootstour mit dem Longtail-Boot am Damnoen Saduak Floating Market

Der Zugmarkt befindet sich in der Nähe der Schwimmenden Märkte aus Bangkok und es gibt einige Touren und Tagesausflüge zu diesen beliebten Sehenswürdigkeiten. Da sich diese drei Märkte alle etwas außerhalb von Bangkok befinden, bietet es sich an für die Besichtigung eine Tour zu buchen oder einen Tagesausflug mit eigener Anreise zu planen.

Alle wichtigen Informationen sowie die Anreisebeschreibung und mögliche Kombinationsmöglichkeiten findest du in unserem Beitrag Maeklong Railway Market.

 

Bangkok Sehenswürdigkeiten Platz 4: Kultur, Tempel & Buddhismus

Die verschiedenen Tempel in Bangkok zählen ebenso zu den Top Sehenswürdigkeiten der Stadt. Beim Besuch einer der vielen Tempelanlagen wird man auch die mit orangenen Gewändern bekleideten Mönche sehen. Unsere Favoriten sind der Wat Arun sowie der Königspalast, deren Anblicke beeindruckend sind.

Königspalast Bangkok – Grand Palace

Bangkok Sehenswürdigkeiten Top 10
Der Grand Palace bzw. Königspalast gehört zu den Top 10 Sehenswürdigkeiten in Bangkok

Der goldweiße Königspalast in Bangkok bzw. Grand Palace ist ein sehr prunkvolles Gebäude inmitten einiger Grünanlagen. Im Palast befindet sich der Wat Phra Kaeo, der Tempel des Smaragd-Buddhas. Die gesamte Anlage ist überwältigend und beeindruckend zugleich. Der Tempel gehört zu den edelsten Bauwerken Bangkoks und einer der beliebtesten Touristenattraktionen. Die Eintrittsgebühr beträgt 500 Baht und man kann den Königspalast täglich von ca. 09:30 bis 15:30 Uhr besichtigen.

Wat Arun Tempel Bangkok – Sehenswürdigkeit bei Nacht

Bangkok Sehenswürdigkeiten Top 10
Der Wat Arun Tempel gehört zu den Top 10 Sehenswürdigkeiten in Bangkok

Der Wat Arun gilt als Wahrzeichen von Bangkok. Der Tempel ist tagsüber von 08:30 bis 18:00 Uhr geöffnet und kostet 80 Baht Eintritt. Besonders attraktiv ist der Tempel im Dunkeln, da er dann beleuchtet wird und man dann einen wunderschönen Anblick genießen kann.

Eagle Nest Bar Bangkok
Der Ausblick von der Eagle Nest Bar auf den Wat Arun Tempel bei Nacht

Tipp: Die Eagle Nest Rooftop Bar bietet eine der schönsten Aussichten auf den Wat Arun Tempel in Bangkok. Sie befindet sich auf der anderen Seite des Chao Phraya Flusses im Sala Arun Hotel*. Nähere Informationen hierzu findest du in unserem Artikel Sky Bars Bangkok.

Wat Pho Tempel – liegender Buddha

Wat-Pho-Tempel in Bangkok
Der Wat-Pho-Tempel in Bangkok gehört zu den beliebtesten Tempeln der Hauptstadt

Der Wat Pho hat eine Besonderheit im Inneren des Tempels versteckt, denn hier befindet sich ein gigantischer liegender Buddha in Gold. Neben dem Buddha befinden sich insgesamt 108 Schalen, in die man Münzen einwerfen kann. Die Münzen kann man vor Ort kaufen, es soll Glück bringen. Der Tempel befindet sich direkt neben dem Königspalast und kann daher wunderbar kombiniert werden. Zum Wat Pho werden täglich auch mehrere Tagesausflüge in Kombination mit dem Königspalast angeboten. Die Öffnungszeiten sind von 08:00 bis 18:30 Uhr und der Eintritt beträgt 100 Baht.

Wat Saket Bangkok – Golden Mount Tempel

Der Tempel des Goldenen Berges, der unter dem Namen Wat Saket oder auch Golden Mount bekannt ist, gehört ebenso zu den Tempel Sehenswürdigkeiten in Bangkok. Wahrzeichen ist das große goldene Dach des Gebäudes, welches auf einem Berg herausragt. Der gesamte Aufstieg geht über ca. 300 Treppenstufen und wird oben angekommen mit einer tollen Aussicht belohnt. Der Besuch des Wat Saket lässt sich gut mit einem Tagesausflug  zur Khao San Road in Bangkok kombinieren. Die Öffnungszeiten sind von 08:00 bis 17:00 Uhr und der Eintritt beträgt 20 Baht.

Wat Benchamabophit – Marble Tempel

Sehenswürdigkeiten Bangkok Top 10
Der Wat-Benchamabophit-Marble-Tempel in Bangkok

Der Wat Benchamabophit ist ein sehr moderner Tempel in Bangkok. Er ist ein Bild der modernen thailändischen Architektur und zählt zu einem der schönsten Tempel der Stadt. Die Öffnungszeiten sind von 08:00 bis 17:00 Uhr.

Wat Intharawihan – stehender Buddha

Die Wat Intharawihan Tempelanlage gehört zu den unbekannteren Sehenswürdigkeiten in Bangkok. Der stehende Buddha gilt als Geheimtipp für Buddhisten. Der Eintritt ist kostenlos.

Bangkok Sehenswürdigkeiten Platz 5: Nachtleben, Party, Red Light Area

Onyx Disco Club Bangkok
Christians Jungesellenabschied feierten wir unter anderem im Onyx Disco Club Bangkok

Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Bangkok am Abend zählt natürlich die Besichtigung einer der weltweit spektakulärsten Partyszenen oder der berüchtigten Red Light Area wie die Soi Cowboy oder der Nana Plaza Complex. Auch die Khaosan Road sollte man gesehen haben, wenn man das Nachtleben Bangkoks näher erleben möchte. Einen kurzen Überblick erhältst du hier:

Khaosan Road Bangkok – Die Partymeile für Backpacker

Khao San Road Bangkok
Die Khaosan Road in Bangkok gilt als größte Partymeile für Backpacker am Abend

Bangkoks berühmteste Partymeile ist definitiv die Khaosan Road. Die Straße gilt als Backpacker Paradies und ist aus dem Film „The Beach“ von Leonardo Di Caprio bekannt geworden. Auch der Nachtmarkt auf der Khaosan Road ist sehr populär. Zur Khaosan Road haben wir einen eigenen Artikel verfasst: Khao San Road Bangkok.

Sukhumvit Road Bangkok – Nana Plaza Complex

Nana Plaza Complex Bangkok
Die Nana Plaza Red Light Area auf der Sukhumvit Road in Bangkok

Die Sukhumvit Road ist eine der bekanntesten Partymeilen Bangkoks und bietet beste Möglichkeiten für ein exzessives Nightlife. Der Nana Plaza Complex verläuft quasi mit der Partymeile und ist die größte Red Light Area der Stadt. Der Komplex bewirbt sich selbst mit dem Satz „Worlds Largest Adult Playground“. Das gesamte Viertel ist bei Touristen besonders am Abend und bei Nacht sehr beliebt.

Soi Cowboy Bangkok – bekannt aus Hangover 2

Feiern in Bangkok Soi-Cowboy
Die Soi Cowboy in Bangkok wurde bekannt aus dem Film Hangover 2

Die Red Light Area Soi Cowboy in Bangkok ist bekannt aus dem Film Hangover 2 und gilt seitdem als beliebte Sehenswürdigkeit unter Touristen am Abend. Auf der ca. 150 Meter langen Straße befinden sich etliche Go-Go Bars, die mit Happy Hour Angeboten und jeder Menge Drink-Specials locken.

Wenn du mehr über das Nachtleben in Bangkok erfahren möchtest, dann empfehlen wir dir unseren Artikel Feiern in Bangkok.

Bangkok Sehenswürdigkeiten Platz 6: Rooftop Bars und Skywalk

Baiyoke Tower 2
Der Ausblick von der The-Roof-Top-Bar auf dem Baiyoke Tower 2

Die Rooftop Bars bzw. Sky Bars in Bangkok bieten eine gute Alternative zu den Partymeilen und Red Light Areas. Einige davon zählen zu den besten Rooftop Bars der Welt und bieten faszinierende Ausblicke. Besonders zum Sonnenuntergang lohnt sich der Besuch einer der Rooftop Bars, denn dann sind die Aussichten am spektakulärsten. Generell erfreuen sich die vielen Rooftop Bars großer Beliebtheit bei Touristen und Einheimischen. Eine Auflistung über die besten Rooftop Bars erhältst du in unserem Artikel Sky Bars Bangkok.

Rooftop Bar Lebua aus dem Hangover Film

Lebua Sky Bar Bangkok
Die Rooftop Bar Lebua aus dem Hangover Film

Die berühmteste Rooftop Bar ist die Sirocco Sky Bar im Lebua State Tower, in der auch Szenen des Films Hangover 2 gedreht wurden. Sie gilt als eine der attraktivsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt am Abend.

Mahanakhon Skywalk

Der Mahanakhon Skywalk ist zwar keine Rooftop-Bar, passt aber wunderbar in diese Kategorie der besten Sehenswürdigkeiten Bangkoks. Er befindet sich auf dem höchsten Gebäude Thailands in 314 Metern Höhe. Der Glasboden ist einer der größten der Welt und bietet schwindelerregende Ausblicke. Oberhalb des gläsernen Skywalks befindet sich noch eine erhöhte Plattform mit klasse Aussicht auf die Stadt Bangkok. Ein Ausflug zum Mahanakhon Skywalk ist auf jeden Fall sehenswert und einzigartig. Tickets sollte man vorab buchen, da es oft sehr voll wird und die Tickets vergriffen sein können. Du kannst dein Ticket hier buchen*.

Bangkok Sehenswürdigkeiten Platz 7: Chinatown

Sehenswürdigkeiten Bangkok Chinatown
Auf Platz 7 der Bangkok Sehenswürdigkeiten liegt Chinatown

Auch Chinatown gilt als eine spannende Sehenswürdigkeit in Bangkok. Das quirlige Gewusel inmitten der vielen chinesischen Shops ist ein Abenteuer für sich. Es geht hier in den kleinen Gassen sehr eng zu. Leider sind die meisten Artikel die man hier findet für uns eher unbrauchbar und die angebotenen Klamotten entsprechen nicht dem europäischen Stil. Dafür kann man hier sehr günstig und lecker in einer der etlichen Garküchen essen. Chinatown befindet sich rund um die Yaowarat Road.

Bangkok Sehenswürdigkeiten Platz 8: Relaxen auf dem Flugzeugfriedhof oder Lumphini Park

Lumphini Park Bangkok

Der Lumphini Park gilt als grüne Lunge Bangkoks und ist das größte Parkgelände der Stadt. Abseits des Tourismus und Gewusels kann sich hier wunderbar ausruhen und die Natur genießen. Das Parkgelände wurde mit einer Seenlandschaft und einigen Kanälen angelegt. Die Ausblicke auf den Park und die vielen Wolkenkratzer Bangkoks im Hintergrund erinnern ein wenig an den New Yorker Central Park.

Flugzeugfriedhof – Airplane Graveyard

Airplane Graveyard Bangkok
Auf dem Flugzeugfriedhof – Airplane Graveyard in Bangkok kann man stillgelegte Flugzeuge besichtigen und sogar frei betreten

Für Abenteuerlustige bietet der Besuch des Flugzeugfriedhofs (Airplane Graveyard) in Bangkok eine außergewöhnliche Sehenswürdigkeit. Hier kann man insgesamt fünf alte ausgemusterte Flugzeuge besichtigen und tolle Fotos machen. Der Flugzeugfriedhof ist ein echter Geheimtipp, denn er ist absolut nicht überlaufen. An einigen Tagen kann es passieren, dass man ganz alleine vor Ort ist und die Flugzeuge für sich hat. Da der Flugzeugfriedhof mittlerweile komplett von Pflanzen durchwachsen ist, kann man hier auch recht gut relaxen.

Der Eintritt beträgt 200 Baht und die Öffnungszeiten sind von 09:00 bis 16:00 Uhr.

Bangkok Sehenswürdigkeiten Platz 9: Muay Thai Boxkampf und Tranvestiten-Show

Muay Thai Boxen

Die Thais sind berühmt für ihre Muay Thai Boxkämpfe, die besonders bei Einheimischen als Sehenswürdigkeit gelten. Wer Lust auf etwas Abwechslung hat und einen traditionellen Muay Thai Boxkampf sehen möchte, der kann diese im Rajadamnern Stadium oder auf dem Asiatique – The Riverfront Nachtmarkt anschauen.

Calypso Cabaret Tranvestiten Show

Die Calypso Cabaret Show ist eine Show, in der einige der schönsten Tranvestiten und Transsexuelle Bangkoks auftreten. Die Tour wird immer häufiger von Touristen besucht und zählt damit mittlerweile zu den beliebten Sehenswürdigkeiten in Bangkok. In ca. 1,5 Stunden erhält man einen Einblick in die spektakulären Kostüme, Tanzeinlagen und vieles mehr. Die Calypso Kabarettshow findet ebenso beim Asiatique – the Riverfront Nachtmarkt statt und Tickets kann man direkt online kaufen*.

 

Bangkok Sehenswürdigkeiten Platz 10: Jim Thompson House

Das Jim Thompson House Museum wurde nach dem bekannten amerikanischen Unternehmer und Architekten Jim Thompson benannt. Über sein Verschwinden gibt es immer noch einige Verschwörungstheorien und es konnte bis heute nicht abschließend geklärt werden. Das Jim Thompson House befindet sich in der Nähe der Central World Shopping Mall, sodass man diese gut miteinander verbinden kann.

Karte der Top 10 Sehenswürdigkeiten in Bangkok

Eine mobile Kartenansicht der Top 10 Sehenswürdigkeiten in Bangkok für einen besseren Überblick.

Video der Top 10 Sehenswürdigkeiten in Bangkok

Für einen kurzen Einblick in die Top 10 Sehenswürdigkeiten in Banngkok können wir dir folgendes Video empfehlen:

Deine Erfahrungen bei den Top 10 Sehenswürdigkeiten in Bangkok

Wie waren deine Erfahrungen bei den Top 10 Sehenswürdigkeiten in Bangkok? Hast du ein erfolgreiches Shoppingerlebnis auf den schwimmenden Märten und in den Einkaufszentren? Warst du bei den eher unbekannten Sehenswürdigkeiten wie dem Flugzeugfriedhof oder einem Muay Thai Boxkampf? Ist der Wat Arun Tempel lohnenswert?

Schreib uns deine Fragen und Erfahrungen gerne in die Kommentarfelder unter dem Artikel. Unser Reiseblog und unsere Leser freuen sich über dein Feedback!

Falls du Änderungen in den Öffnungszeiten und Eintrittspreisen bemerkst oder andere Informationen sich geändert haben, dann gib uns doch bitte Bescheid. Wir ändern den Artikel über die Sehenswürdigkeiten in Bangkok dahingehend dann sobald wie möglich.

 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 49

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Mareike & Christian
Mareike & Christian
Hey, wir sind Mareike und Christian. Wir nutzen jede freie Zeit, um die Welt zu entdecken und haben dafür immer unsere Drohne dabei. Am liebsten reisen wir in weit entfernte Länder, immer auf der Suche nach den besten Orten abseits des Mainstreams. Hier auf Reisegurus berichten wir über die Erlebnisse, die wir auf unseren vielen Reisen bereits gesammelt haben. Wenn du wissen willst was wir gerade erleben, dann folge uns am besten auf Instagram 🙂

Günstige Hotels & Apartments

Günstige Flugsuchmaschienen

Pauschalreisen

Unsere Ausflüge & Touren buchen wir über GetYourGuide

Mietwagenvergleich

Reise-Kreditkarten Vergleich

Unsere Buchungstipps

Unser Reisepacklisten

Feedbacks, Fragen und Kommentare

  1. Toller Beitrag über die Top 10 Bangkok Sehenswürdigkeiten, hat mir sehr geholfen mich besser zu orientieren =) Den Königspalast und eine der Rooftop Bars werde ich sicher besuchen,

  2. Hey 🙂
    Ich finde ihr könntet die Callipso Cabaret Show noch weiter nach oben setzen 😉 Für mich war die Show auf jeden Fall eines der besten Highlights meines Bangkok Aufenthalts!
    Eure Auflistung gefällt mir wirklich super gut! Sehr übersichtlich und schön gestaltet. Werde mir davon bestimmt etwas für meinen nächsten Zwischenstopp in Bangkok merken!
    LG

    • Hallo Carola,
      vielen Dank für dein sehr nettes Feedback. Die Callipso Show wird tatsächlich immer beliebter.
      Wir freuen uns, wenn du noch ein paar Inspirationen für deinen nöchsten Aufenthalt in Bangkok mitnehmen kannst 🙂
      Liebe Grüße,
      Christian

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte gib hier deinen Kommentar ein
Bitte gib hier deinen Namen ein