Maeklong Railway Market – Zugmarkt in Thailand Nähe Bangkok

Thailand Reiseblog Bangkok Reiseblog Maeklong Railway Market – Zugmarkt in Thailand Nähe Bangkok

Wer an Märkte in Thailand denkt, der denkt oft an Nachtmärkte oder vielleicht sogar direkt an den Maeklong Railway Market, ein Zugmarkt in Thailand in der Nähe von Bangkok. Märkte nehmen in der thailändischen Kultur einen besonderen Stellenwert ein und es gibt ein sehr breites Maß an verschiedenen Märkten, auf denen immer um das beste Angebot gefeilscht wird. Egal ob Wochenmärkte oder Nachtmärkte in Bangkok, schwimmende Märkte (Floating Markets) oder eben ein Zugmarkt wie der Maeklong Railway Market, der als besondere Sehenswürdigkeit in Thailand gilt.

Alle nötigen Informationen zum Maeklong Railway Market, dieser besonderen Sehenswürdigkeit in Bangkoks Umgebung sowie tolle Reiseeindrücke des Zugmarkts, erhältst du in diesem Artikel. Außerdem zeigen wir dir jede Menge Fotos und ein Video zum Maeklong Railway Market und wie du am besten auf eigene Faust anreisen kannst. Falls dir die Eigenanreise zu umständlich ist, gibt es zum Maeklong Railway Market auch organisierte Touren zu buchen.

Maeklong Railway Market – Eine besondere Sehenswürdigkeit

Maeklong Railway Market Eine besondere Sehenswürdigkeit
Der Maeklong Railway Market in Thailand gilt als besondere Sehenswürdigkeit

Dass es auf Märkten oft eng wird, ist jedem bekannt. So eng wie auf dem Maeklong Railway Market in der Nähe von Thailands Hauptstadt Bangkok wird es jedoch auf keinem anderen Markt. Denn hier teilen sich die Eisenbahn und die vielen Stände des Maeklong Markets die gleiche Gasse. Der Marktbesuch wird immer wieder zum besonderen Erlebnis, wenn sich der Zug mit einem lauten Tröten in Schrittgeschwindigkeit nähert. Gefühlt wandelt sich dann alles in ein scheinbar großes Chaos, wobei die Thais ihre eigenen Konstruktionen genau auf diese Momente abgestimmt haben. Unmittelbar bevor der Zug über den Markt fährt, werden die Sonnensegel und Waren von den Schienen entfernt und, nachdem der Zug vorbeigefahren ist, wieder zurückgeschoben. Das gesamte Spektakel hat uns so sehr fasziniert, dass wir hier Stunden verbracht haben und es jedem empfehlen können. Für uns ist der Maeklong Railway Market definitiv eine der Top Sehenswürdigkeiten von Bangkok.

Anreise zum Maeklong Railway Market als Tagestour

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um die Anreise zum Maeklong Railway Market zu organisieren. Die einfachste Möglichkeit für die Anreise ist eine organisierte Tagestour von Bangkok aus. Dadurch ist man schnell an den wichtigsten Plätzen und muss sich nicht eigenständig um die etwas aufwendigere Anreise kümmern. Organisierte Touren zum Maeklong Railway Market lassen sich außerdem mit dem Amphawa Floating Market oder dem Damnoen Floating Market wunderbar kombinieren. Näheres hierzu weiter unten.

Eigenanreise zum Maeklong Railway Market auf eigene Faust

Eigenanreise zum Maeklong Railway Market auf eigene Faust
Wir sind zum Maeklong Railway Market auf eigene Faust angereist

Die Alternative zur geführten Tour ist die Eigenanreise zum Maeklong Railway Market auf eigene Faust. Das erfordert etwas mehr Planungsaufwand und man sollte sich auch mit den genauen Zugzeiten (findest du weiter unten) befassen. Nur so ist auch wirklich garantiert, dass man das gesamte Spektakel auf dem Zugmarkt erleben kann. Der Vorteil ist, dass man den Markt ganz individuell erleben kann und zeitlich nicht gebunden ist. Auch andere Märkte wie z.B. der Damnoen Saduak Floating Market lassen sich mit dem Maeklong Railway Market verbinden.

Anreise von Bangkok zum Zugmarkt in Thailand

Die Anreise aus Bangkok zum Zugmarkt in Thailand kann man als Tagesausflug durchführen. Am bequemsten ist man mit dem Taxi unterwegs, allerdings empfehlen wir die Fahrt mit dem Zug anzutreten. Ein Zugticket erhält man bereits für gerade einmal 10 Baht und man kann den Zugmarkt aus zwei verschiedenen Perspektiven erleben: Direkt aus dem Zug und im Anschluss zu Fuß. Allein schon die Anreise aus Bangkok zum Zugmarkt ist ein tolles Erlebnis. Den genauen Fahrplan zum Maeklong Markt findest du weiter unten auf dieser Seite. Eine weitere Alternative bietet ein bequemer Transfer z.B. mit einem Minivan von Bangkok zum Maeklong Railway Market. Tickets erhält man am Busbahnhof oder über 12Go.Asia* (Hier erfährt man auch den genauen Abfahrtsort in Bangkok):

Wem eine Tagestour zu stressig ist, der kann auch eine Übernachtung in der Nähe einplanen. Die Unterkünfte* sind hier sehr günstig und man hat dann deutlich mehr Zeit für den Zugmarkt. Außerdem kann man in der Umgebung zusätzlich noch die berühmten schwimmenden Märkte besuchen und lernt das Leben in einer thailändischen Kleinstadt noch besser kennen. Günstige Unterkünfte in Samut Songkhram, der Region um den Zugmarkt in Thailand, findest du hier*.

Mit dem Zug zum Zugmarkt in Maeklong

Maeklong-Zugmarkt-Bangkok
Auf dem Maeklong Railway Market fahren die Züge direkt über den Markt

Die Anreise mit dem Zug zum Zugmarkt von Bangkok ist etwas kompliziert, aber machbar. Man muss dafür verschiedene Verbindungen nutzen und umsteigen sowie einen Fluss mit der Fähre überqueren. Die Reise beginnt am Bahnhof „Wongwian Yai Station“ in Bangkok. Achtung: Bei der gleichnamigen Station „Wongwian Yai“ handelt es sich um eine Metrostation, die etwa zehn Gehminuten entfernt ist. Wer mit der Metro aus dem Zentrum von Bangkok anreist, kann bis zu dieser Metrostation fahren und von hier bis zum Bahnhof über einen Skywalk laufen. Alternativ fährt auch von der Khao San Road ein Bus (Nr. 82) direkt bis zum Wongwian Yai Bahnhof. Der Bahnhof ist recht klein und leicht zu übersehen. Es gibt lediglich ein Bahngleis und die Züge fahren stündlich. Tickets gibt es direkt am Bahnhof für 10 Baht und Fahrpläne hängen hier aus.

In 3 Etappen mit dem Zug zum Maeklong Railway Market

  1. Etappe:

    Für die erste Etappe nimmt man den Zug bis „Maha Chai“. Diese Strecke dauert etwa eine Stunde und führt durch die Vororte der Metropole Bangkok. Allein diese Strecke ist bereits sehr eindrucksvoll und der Zug hält an jeder kleineren Station. In Maha Chai befindet sich ein großer Fischmarkt direkt an den Bahngleisen.

  2. Etappe:

    Da es bis heute keine Eisenbahnbrücke über den Fluss gibt, muss man von Maha Chai eine Fähre auf die andere Seite nehmen, um zur Station „Ban Laem“ zu gelangen. Die Fähre kostet maximal 5 Baht. Für die Navigation zum und vom Fähranleger zu den jeweiligen Station empfehlen wir die Nutzung von offline Karten wie z.B. Google Maps oder CityMaps2Go.

    Hier kannst du Citymaps2go fürs iPhone oder Android herunterladen.

  3. Etappe:

    Die letzte Etappe zum Maeklong Railway Market beginnt dann am Bahnhof von „Ban Laem“. Der Bahnhof ist ebenso sehr überschaubar und es gibt wieder nur ein einziges Gleis. Von hier fährt der Zug dann bis zum Maeklong Railway Market durch. Die Bahnfahrt kostet erneut 10 Baht und Tickets erhält man vor Ort. Da die Bahngleise generell in einem sehr schlechten Zustand sind, fährt der Zug lediglich mit ca. 30km/h bis zum Ziel Maeklong. Die Fahrt dauert insgesamt erneut etwa eine Stunde und das Ende führt dann in Schrittgeschwindigkeit direkt über den Maeklong Railway Market.  Vom Bahnhof Maeklong sind es dann nur wenige Schritte zurück zum Zugmarkt.

Maeklong Railway Market – Zugverbindungen für die Anreise aus Bangkok

Maeklong-Railway-Market Zugverbindungen für die Anreise aus Bangkok
Die Händler am Maeklong Railway Market

Anreise zum Maeklong Railway Market

Für die Anreise zum Maeklong Railway Market aus Bangkok gibt es vier mögliche Optionen mit dem Zug. Der gesamte Ausflug ist als Tagestour machbar, sodass man morgens von Bangkok anreist und abends wieder zurück kommt. Alternativ bietet es sich an, in der nahen Umgebung eine Nacht zu verbringen. Unterkünfte findest du hier*.

Für die Hinfahrt mit dem Zug gibt es vier Optionen. Alle starten in Bangkok an der „Wongwian Yai Station“ und man steigt in „Maha Chai“ auf die Fähre um, um danach den Anschlusszug von „Ban Laem“ zu nehmen:

  1. Die früheste Zugverbindung:
    • Abfahrt in Bangkok um 05:30 Uhr, Ankunft in Maha Chai um ca. 06:23 Uhr
    • Abfahrt in Ban Laem um 07:30 Uhr, Ankunft in Maeklong um ca. 08:30 Uhr
  1. Die zweite Zugverbindung:
    • Abfahrt in Bangkok um 08:35 Uhr, Ankunft in Maha Chai um ca. 09:28 Uhr
    • Abfahrt in Ban Laem um 10:10 Uhr, Ankunft in Maeklong um ca. 11:10 Uhr
  1. Die dritte Zugverbindung:
    • Abfahrt in Bangkok um 10:40 Uhr, Ankunft in Maha Chai um ca. 11:39 Uhr
    • Abfahrt in Ban Laem um 13:30 Uhr, Ankunft in Maeklong um ca. 14:30 Uhr
  1. Die letzte Zugverbindung:
    • Abfahrt in Bangkok um 14:25 Uhr, Ankunft in Maha Chai um ca. 15:22 Uhr
    • Abfahrt in Ban Laem um 16:40 Uhr, Ankunft in Maeklong um ca. 17:40 Uhr

Für die erste Fahrt von Bangkok Wongwian Yai Station bis Maha Chai gibt es noch diverse weitere Verbindungen. Da es jedoch für die nächste Etappe nur die vier voran genannten Verbindungen gibt, wären die Umsteigezeiten sehr lang und ergeben dadurch wenig Sinn.

 

 

Rückreise vom Maeklong Railway Market

Für die Rückreise vom Maeklong Railway Market mit dem Zug gibt es ebenso vier verschiedene Optionen:

  1. Die früheste Zugverbindung:
    • Abfahrt in Maeklong um 06:20 Uhr, Ankunft in Ban Laem um ca. 07:20 Uhr
    • Abfahrt in Maha Chai um 08:00 Uhr, Ankunft in Bangkok um ca. 09:03 Uhr
  1. Die zweite Zugverbindung:
    • Abfahrt in Maeklong um 09:00 Uhr, Ankunft in Ban Laem um ca. 10:00 Uhr
    • Abfahrt in Maha Chai um 10:40 Uhr, Ankunft in Bangkok um ca. 11:38 Uhr
  1. Die dritte Zugverbindung:
    • Abfahrt in Maeklong um 11:30 Uhr, Ankunft in Ban Laem um ca. 12:30 Uhr
    • Abfahrt in Maha Chai um 13:15 Uhr, Ankunft in Bangkok um ca. 14:13 Uhr
  1. Die letzte Zugverbindung:
    • Abfahrt in Maeklong um 15:30 Uhr, Ankunft in Ban Laem um ca. 16:30 Uhr
    • Abfahrt in Maha Chai um 17:35 Uhr, Ankunft in Bangkok um ca. 18:25 Uhr

Die Fahrzeiten der Züge sind nur als Richtwerte zu verstehen, denn selten sind die thailändischen Züge wirklich pünktlich. Bei allen Optionen sind die Umsteigezeiten über die Fähre mit einkalkuliert, sodass es kein Problem sein sollte den Anschlusszug zu bekommen. Auf dem Rückweg gibt es für die zweite Strecke nach Bangkok ebenso wieder diverse weitere Verbindungen, jedoch ist man durch die erste Strecke wieder limitiert, da es nur vier Verbindungen gibt.

Öffnungszeiten: Zu welcher Uhrzeit lohnt sich der Maeklong Railway Market am meisten?

Maeklong Railway Market Food
Die Verkaufsstände am Maeklong-Railway-Market

Der Maeklong Railway Market ist täglich aktiv und auch abseits der vorbeifahrenden Züge sehr lohnenswert. Wenn die Eisenbahn jedoch einfährt, beginnt das eigentliche Spektakel, denn dann wird das Marktgeschehen für wenige Minuten unterbrochen und alle Augen richten sich auf die Züge. Die Züge fahren insgesamt acht Mal täglich über den Markt. Dabei ist zu folgenden Zeiten mit Zügen zu rechnen, vorausgesetzt sie sind nicht verspätet:

06:20 Uhr 11:30 Uhr
08:30 Uhr 14:30 Uhr
09:00 Uhr 15:30 Uhr
11:10 Uhr 17:40 Uhr

Wer mit einem der frühen Züge aus Bangkok anreist (Option 1 oder 2), der kann jeweils kurz nach seiner Ankunft direkt den nächsten Zug hautnah auf dem Markt erleben. Wir empfehlen den ersten Zug zu nehmen und seinen Ausflug zum Maeklong Railway Market mit dem Saduak Floating Market zu verbinden. Dieser befindet sich nicht weit entfernt und ist ebenso sehr lohnenswert. Mehr dazu in unserem Artikel Damnoen Saduak Floating Market.

Organisierte Touren zum Maeklong Railway Market und Damnoen Saduak Floating Market

Organisierte Touren zum Maeklong Railway Market und Damnoen Saduak Floating Market
Unsere Tour zum Damnoen Saduak Floating Market und Maeklong Railway Market

Es gibt einige Touranbieter, die organisierte Touren zum Maeklong Railway Market und Damnoen Saduak Floating Market in Kombination anbieten. Hierbei ist der gesamte Transfer vom Hotel in Bangkok bereits inkludiert und man fährt ebenso den letzten Teil der Zugverbindungen als Gruppe im Zug, um das Spektakel hautnah mitzuerleben. Nach der Ankunft besucht man den Zugmarkt zu Fuß und kann das Ganze noch einmal aus der anderen Perspektive erleben. Im Anschluss besucht man den Damnoen Saduak Floating Market, dem berühmtesten schwimmenden Markt Thailands, auf dem bereits einige bekannte Filme gedreht wurden. Die gesamte Tagestour wird begleitet und organisiert von einem englischsprachigen Guide. Am Ende wird man mit dem klimatisierten Van wieder zurück ins Hotel nach Bangkok gebracht. Touren kannst du hier buchen*.

Die Touren sind meist bis 24 Stunden vor Aktivitätsbeginn kostenfrei stornierbar und erhalten sehr gute Bewertungen. Wem die Eigenanreise auf eigene Faust zu umständlich ist oder sich unsicher fühlt, der ist mit einer organisierten Tour definitiv gut bedient. Es gibt Privattouren sowie Gruppentouren.

 

Video zum Maeklong Railway Market

Hier kannst du dir in dem YouTube Video einen ersten Eindruck zum Maeklong Railway Market / Zugmarkt in Bangkok verschaffen:

Karte und Adresse vom Maeklong Railway Market

Die Adressen vom Maeklong Railway Market, dem Damnoen Saduak Floating Market und dem Amphawa Floating Market sind auf der folgenden Karte Schwarz markiert:

Deine Erfahrungen beim Maeklong Railway Market in Thailand

Wie waren deine Erfahrungen auf dem Maeklong Railway Market in Thailand? Hast du die Anreise auf eigene Faust geplant oder eine organisierte Tour gebucht und würdest du sie weiterempfehlen? Hast du eine Übernachtung in der Nähe des Zugmarkts eingeplant oder bist du wieder zurück nach Bangkok gefahren?

Schreib uns deine Erfahrungen oder Fragen über den Maeklong Railway Market in Thailand in das Kommentarfeld unter dem Beitrag. Wir freuen uns über dein Feedback auf unserem Reiseblog.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 51

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Mareike & Christian
Mareike & Christian
Hey, wir sind Mareike und Christian. Wir nutzen jede freie Zeit, um die Welt zu entdecken und haben dafür immer unsere Drohne dabei. Am liebsten reisen wir in weit entfernte Länder, immer auf der Suche nach den besten Orten abseits des Mainstreams. Hier auf Reisegurus berichten wir über die Erlebnisse, die wir auf unseren vielen Reisen bereits gesammelt haben. Wenn du wissen willst was wir gerade erleben, dann folge uns am besten auf Instagram 🙂

Günstige Hotels & Apartments

Günstige Flugsuchmaschienen

Pauschalreisen

Unsere Ausflüge & Touren buchen wir über GetYourGuide

Mietwagenvergleich

Reise-Kreditkarten Vergleich

Unsere Buchungstipps

Unser Reisepacklisten

Feedbacks, Fragen und Kommentare

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte gib hier deinen Kommentar ein
Bitte gib hier deinen Namen ein