Nusa Penida Bali – Anreise und Tipps

Indonesien Reiseblog Bali Reiseblog Nusa Penida Bali – Anreise und Tipps

Wenn du nach Informationen und Tipps zu Nusa Penida Bali suchst, dann bist du hier genau richtig. Wir klären auf über die wichtigsten Dinge wie die Anreise nach Nusa Penida Bali mit einem Schnellboot oder auch über die besten Fortbewegungsmittel wie z.B. einen Roller zu mieten. Außerdem findest du unsere besten Hoteltipps auf der Insel sowie jede Menge weitere Informationen über organisierte Touren und die beste Reisezeit die für deinen Aufenthalt auf Nusa Penida Bali wichtig sind.

Anreise Nusa Penida Bali

Anreise Nusa Penida Bali
Die Anreise mit dem Schnellboot von Sanur nach Nusa Penida Bali

Die Anreise nach Nusa Penida Bali ist auf verschiedene Weisen möglich. Die gängigste Methode von Bali nach Nusa Penida ist mit dem Schnellboot von Sanur aus. Es gibt jedoch auch noch weitere Möglichkeiten wie z.B. von Padang Bai oder auch von der Nachbarinsel Lembongan, die man ebenso gut mit Nusa Penida kombinieren kann. Auf Nusa Penida legen die Boote von Bali an zwei verschiedenen Häfen auf der Nordseite der Insel an. Bei der Ankunft wird inzwischen eine Inselgebühr von 25.000 IDR (ca. 2€) verlangt, wobei diese noch nicht überall durchgesetzt wird. Man sollte sich jedoch auf die Abgabe einstellen und das Geld möglichst passend dabei haben. Für den Fall, dass du leicht seekrank wirst, empfehlen wir dir eine Reisetablette* einzupacken.

Alle möglichen Verbindungen zur Anreise von Bali nach Nusa Penida haben wir dir für eine bessere Übersicht zunächst auf der Karte markiert:

Anreise Nusa Penida Bali von Sanur per Schnellboot

Anreise Nusa Penida Bali von Sanur
Die Anreise nach Nusa Penida Bali geht von Sanur mit dem Schnellboot mehrmals täglich

Die gängigste Form der Anreise nach Nusa Penida geht von Sanur aus mit dem Schnellboot oder der Highspeed Fähre (die Bezeichnungen der Boote variieren, von der Geschwindigkeit sind jedoch alle etwa gleich). Boote fahren täglich bereits ab 7:30 Uhr bis zum späten Nachmittag und legen am Hafen Pelabujan Banjar Nyuh Harbour im Nordwesten von Nusa Penida an. Die Fahrtzeit beträgt bei allen Anbietern immer etwa 30 bis 45 Minuten. Pro Strecke beträgt der Fahrpreis zwischen ca. 9 bis 13€, je nach Anbieter und Ausstattung der Boote.

Besonders zur Hauptreisezeit (Mai bis Oktober) ist es empfehlenswert, sein Ticket bereits vorab online zu buchen, um garantiert zur gewünschten Zeit einen Platz zu bekommen. Die günstigsten Tickets erhält man über 12Go.Asia*. Man kann sein Ticket dann bequem vom Handy vorzeigen, ein Ausdruck ist nicht erforderlich. Ansonsten kann man auch am Hafen noch Tickets erwerben, hierfür sollte man dann jedoch großzügig Zeit einplanen. Im Folgenden findest du alle Verbindungen für die Anreise nach Nusa Penida von Sanur:

Powered by 12Go Asia system
 

Anreise Nusa Penida Bali von Padang Bai per Schnellboot oder Fähre

Für den Fall, dass deine Unterkunft auf Bali* im Osten der Insel liegt, also z.B. in Amed oder Padang Bai, kannst du auch die Anreise nach Nusa Penida direkt von Padang Bai antreten. Von hier gibt es eine große Fähre, die einmal täglich um die Mittagszeit ablegt. Leider variieren die Zeiten für die Fähre nach Nusa Penida sehr oft, sodass man sich dazu am Hafen erkundigen sollte. Üblicherweise legt die Fähre zwischen 12-14 Uhr ab und die Tickets sind mit 31.000 IDR (ca. 2,20€) extrem günstig. Die Fähre benötigt etwa 90 Minuten und bietet sogar Platz für Autos und Roller.

Wem das zu umständlich ist, dem empfehlen wir die Anreise mit dem Schnellboot. Die Preise und Fahrtzeiten für die Anreise mit dem Schnellboot von Padang Bai nach Nusa Penida sind ungefähr gleich lang wie von Sanur, das Angebot ist jedoch etwas geringer. Die Schnellboote von Padang Bai legen auf Nusa Penida ebenso im Hafen Pelabujan Banjar Nyuh an und kosten ca. 12€. Für die Abfahrtszeiten und Ticketbuchungen kannst du wieder die Fährsuche nutzen:

Wie komme ich am besten zum Hafen von Sanur oder Padang Bai?

Tegenungan Wasserfall Bali Anreise
Zum Hafen von Sanur oder Padang Bai durch den indonesischen Straßenverkehr

Falls du nicht direkt in Sanur oder Padang Bai untergebracht bist, stellt sich natürlich die Frage wie du am besten zum Hafen von Sanur oder Padang Bai gelangst. Hierfür bietet sich in erster Linie wieder die Suchfunktion von unserem Partner 12Go.Asia* an. Dort kannst du deinen genauen Standort (z.B. Ubud, Kuta, Seminyak etc.) eingeben und erhältst die günstigsten Vorschläge angezeigt. Die Abholung erfolgt dann jeweils in klimatisierten Minivans, die dich zum Hafen bringen. Von dort trittst du dann ganz normal deine Fährverbindung an. Alternativ kannst du dir natürlich auch ein eigenes Taxi z.B. über die My Blue Bird App organisieren. Die in Asien beliebte Taxi App „Grab“ ist auf Bali leider offiziell nicht erlaubt.

Anreise Nusa Penida Bali von Nusa Lembongan

Anreise Nusa Penida Bali von Lembogan
Für die Anreise nach Nusa Penida Bali fahren von Nusa Lembongan einige Boote an der Yellow Bridge ab

Die schnellste Form der Anreise nach Nusa Penida geht von der Nachbarinsel Nusa Lembongan aus. Solltest du also zuvor bereits auf Nusa Lembongan unterwegs sein, gelangst du mit dem Schnellboot in nur 10 Minuten nach Nusa Penida. Tickets kannst du wieder über 12Go.Asia* für ca. 8€ buchen oder du organisierst dir am Mushroom Beach oder Jungutbatu Beach ein Ticket. Außerdem fahren immer wieder kleine private Boote von der Yellow Bridge ab, die Nusa Lembongan mit Nusa Ceningan verbindet. Hierfür gibt es jedoch keine festen Zeiten, denn die Boote legen immer erst ab, wenn sie voll sind. Alternativ kann man sich das gesamte Boot mieten und erhält somit einen Privatcharter.

Nusa Penida Bali organisierte Touren

Nusa Penida Sehenswürdigkeiten Manta Point
Das Schnorcheln und Tauchen am Manta Point auf Nusa Penida gehört zu unseren Top 8 Sehenswürdigkeiten

Neben den Anreisemöglichkeiten auf eigene Faust gibt es auch einige organisierte Touren nach Nusa Penida von Bali aus. Diese beinhalten den Transfer von der Unterkunft sowie ein exklusiv für die Reisegruppe gechartertes Boot, welches die jeweiligen Highlights von Nusa Penida ansteuert. Die Touren von Bali finden immer als Tagestouren statt und beginnen bereits früh morgens, sodass man den gesamten Tag auf Nusa Penida ausnutzen kann. Abends wird man dann wieder zurück zur Unterkunft auf Bali gebracht, sodass man sich auch hier nicht um den Transfer kümmern muss.

Es gibt verschiedene organisierte Tagestouren nach Nusa Penida von Bali. Die beliebtesten Touren sind z.B. die Schnorcheltouren zum Manta Point* oder zu den beliebtesten Nusa Penida Highlights*. Auch Touren in Kombination mit der Nachbarinsel Nusa Lembongan sind möglich. Solltest du bereits auf Nusa Penida sein, kannst du z.B. in der Crystal Bay eine Schnorcheltour buchen. Alle online gebuchten Touren über unseren Partner Getyourguide sind immer bis 24 Stunden vor Abholzeit kostenfrei stornierbar.

Tipp

Solltest du an einer der organisierten Touren nach Nusa Penida Bali teilnehmen, kannst du dich danach auch dort aussetzen lassen, insofern du die Insel noch weiter auf eigene Faust erkunden möchtest. Die Rückfahrt nach Bali musst du in dem Fall nicht wieder antreten und sparst dir die Fährverbindung.

Fortbewegung auf Nusa Penida Bali

Nusa Penida Anreise und Fortbewegung
Für die Fortbewegung auf Nusa Penida Bali kannst du dir direkt am Hafen einen Roller mieten

Für die Fortbewegung auf Nusa Penida Bali bieten sich im Wesentlichen zwei Möglichkeiten an. Prinzipiell empfehlen wir immer, einen Roller zu mieten, da man damit ganz flexibel unterwegs ist. Die Straßenverhältnisse auf Nusa Penida sind jedoch nicht überall gut und man findet enorm viele Schlaglöcher und unbefestigte Straßen vor. Insofern du generell noch keine Erfahrungen mit dem Roller gesammelt hast, würden wir dir von der Rollermiete abraten und lieber einen Fahrer in Betracht ziehen. Mit etwas Glück findest du direkt am Hafen einen geeigneten Fahrer oder du fragst in deiner Unterkunft nach, die dir bei der Vermittlung helfen werden.

Roller mieten auf Nusa Penida Bali

Nusa Penida Bali Roller mieten
Mit dem Roller auf Nusa Penida Bali unterwegs

Wenn du mit einem Roller vertraut bist, bietet es sich an einen Roller auf Nusa Penida zu mieten. Damit kannst du die Insel bei Bali flexibel erkunden und kommst auch problemlos bis in die hintersten Ecken zu allen Nusa Penida Sehenswürdigkeiten und den schönsten Stränden. Einen Roller kann man direkt am Hafen von Nusa Penida Bali mieten. Die Mietgebühr inklusive Helm beträgt etwa 75.000 IDR pro Tag. Falls du über einen längeren Zeitraum auf Nusa Penida bleibst, kannst du auch einen Mehrtages-Rabatt aushandeln. Der Preis reduziert sich dann je nach Dauer. Die beliebtesten Ort auf Nusa Penida Bali sind meist ausgeschildert und zumindest die Hauptstraßen sind gut asphaltiert. Da viele Straßen jedoch sehr schmal sind und du immer mit Schlaglöchern rechnen musst, solltest du nicht allzu schnell fahren. Wir empfehlen dir außerdem, die Offlinekarten von Google Maps herunterzuladen oder alternativ eine internationale Sim Karte* mitzunehmen, um besser navigieren zu können.

Tipp

Falls du nach deinem Aufenthalt auf Nusa Penida wieder nach Bali zurück fährst, versuche dein Gepäck in deiner Unterkunft auf Bali zu lassen und nur mit kleinem Gepäck nach Nusa Penida anzureisen. Somit kannst du direkt und bequem mit dem Roller starten und bist nach deiner Ankunft am Hafen nicht auf ein Auto angewiesen.

Für weitere Tipps zur Rollermiete empfehlen wir dir unseren Artikel Bali Roller mieten.

Nusa Penida Bali Tipps

Nusa Penida Geld abheben
Tipp: Auf Nusa Penida gibt es nur zwei Geldautomaten zum Geld abheben

Um direkt nach deiner Ankunft schon optimal vorbereitet zu sein, haben wir hier noch ein paar Nusa Penida Bali Tipps, die für dich interessant sein könnten:

Auf der gesamten Insel gibt es derzeit nur zwei ATM‘s. Diese befinden sich in den beiden Orten, wo die Speedboote und Fähren anlegen. Man findet die Bankautomaten jeweils direkt an der Hauptstraße (wir haben sie dir unten auf der Karte markiert). Da die Bankautomaten auch nicht immer funktionieren, solltest du unbedingt schon ausreichend Bargeld von Bali nach Nusa Penida mitbringen. Wir empfehlen dir außerdem, die Unterkünfte z.B. über Booking.com* bereits vorab zu bezahlen, um nicht unnötig viel Bargeld mitführen zu müssen. Falls du auf der Suche nach einer guten und günstigen Reisekreditkarte bist, empfehlen wir dir unseren Reise-Kreditkarten Vergleich.

Hoteltipps für Nusa Penida Bali

Nusa Penida Unterkünfte
Hoteltipps für Nusa Penida Bali: Die Insel bietet außergewöhnliche Unterkünfte wie zb. in einem Baumhaus

Es gibt unglaublich gute Unterkünfte und Hoteltipps für Nusa Penida Bali. Generell sind die Unterkünfte auf der Trauminsel sehr günstig, sodass selbst das einzige Luxushotel der Insel Pandawa Beach Resort* bereits für 85€ pro Nacht zu haben ist. Nusa Penida bietet jedoch noch ganz andere exklusive Unterkünfte, die teils echt spektakulär sind. Allen voran stehen die Baumhäuser, die wir persönlich am schönsten finden. Auch wenn sie absolut keinen Komfort bieten, können sie mit ihren faszinierenden Ausblicken vollends überzeugen. Wir empfehlen dir wenigstens eine Nacht in einem der Rumah Pohon Tree Houses*, insofern du für eine Nacht auf Komfort verzichten kannst. Ein weiteres schönes Baumhaus ist das Suwehan Cliff Tree House*.

Weitere empfehlenswerte Unterkünfte auf Nusa Penida Bali:

  • The Tinsi*: Bungalows direkt am Crystal Beach inkl. wunderschönem Sonnenuntergang ab 45€
  • Timbool Bungalows*: Bungalows im Norden von Nusa Penida inkl. Pool ab 25€
  • Bukit Sangcure*: Hostel ab 5€ pro Bett im Schlafsaal

Wir haben dir die verschiedenen Unterkünfte auf Nusa Penida Bali sowie die oben genannten ATM’s für eine bessere Übersicht noch einmal auf der Karte markiert:

Beste Reisezeit für Nusa Penida Bali

Nusa-Penida-Bali Viewpoint
Nusa-Penida-Bali: Die beste Reisezeit und Hauptsaison beginnt ab Mai bis Oktober

Die beste Reisezeit für Nusa Penida richtet sich nach der von Bali. Da die Inseln sehr nah beieinander liegen, ist auch das Klima nahezu identisch. Für beide Inseln gilt: die beste Reisezeit liegt in den Monaten von April bis Oktober, da hier die Niederschlagsmengen am geringsten sind. Regenzeit herrscht auf Nusa Penida und Bali von Dezember bis Februar. Die Monate März und November machen die Rumpfmonate aus, wobei hier bereits deutlich weniger Regen fällt als in der Kernregenzeit. In den Monaten Mai bis Oktober herrscht die Hauptsaison, sodass man auch mit den meisten Besuchern rechnen muss.

Erfahrungen auf Nusa Penida Bali

Wie waren deine Erfahrungen auf Nusa Penida Bali und bei der Anreise mit dem Speedboot? Hast du an einer der organisierten Touren teilgenommen oder Nusa Penida Bali auf eigene Faust mit dem Roller erkundet? Falls du aktuelle Informationen zur Fähre von Padang Bai nach Nusa Penida hast, dann gib uns doch bitte eine kurze Info im Kommentarfeld unter dem Beitrag. Gerne kannst du uns hier auch deine Fragen stellen oder Kommentare abgeben. Wir freuen uns über dein Feedback zu unserem Beitrag Nusa Penida Bali auf unserem Reiseblog.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 31

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Vielen Dank für deine Bewertung!

Folge uns in den sozialen Netzwerken 🙂

Mareike & Christian
Hey, wir sind Mareike und Christian. Wir nutzen jede freie Zeit, um die Welt zu entdecken und haben dafür immer unsere Drohne dabei. Am liebsten reisen wir in weit entfernte Länder, immer auf der Suche nach den besten Orten abseits des Mainstreams. Hier auf Reisegurus berichten wir über die Erlebnisse, die wir auf unseren vielen Reisen bereits gesammelt haben. Wenn du wissen willst was wir gerade erleben, dann folge uns am besten auf Instagram 🙂

Günstige Hotels & Apartments

Günstige Flugsuchmaschinen

Pauschalreisen

Unsere Ausflüge & Touren buchen wir über GetYourGuide

Mietwagenvergleich

Unsere Reisetipps

Feedbacks, Fragen und Kommentare

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte gib hier deinen Kommentar ein
Bitte gib hier deinen Namen ein