Salto El Limon Wasserfall bei Samana

Mittelamerika Reiseblog Dominikanische Republik Reiseblog Salto El Limon Wasserfall bei Samana

Du liebst Wasserfälle? Dann ist der Salto El Limon Wasserfall auf der Halbinsel Samana der ideale Ausflugsort für dich während eines Urlaubs oder einer Rundreise durch die Dominikanische Republik. Es ist mit ca. 52 Metern Höhe der höchste Wasserfall der Dominikanischen Republik und eine der beliebtesten Samana Sehenswürdigkeiten. Allein schon der Weg zum Wasserfall ist ein Highlight für sich, den du entweder zu Fuß oder auf einem Pferd absolvieren kannst.

In diesem Beitrag erfährst du alle Tipps über die Anreise zum Salto El Limon Wasserfall auf eigene Faust, Hinweise zu den Wanderwegen und Routen sowie Informationen über die Eintrittspreise und Öffnungszeiten. Natürlich stellen wir dir wie immer auch ein paar Touren zum Salto El Limon Wasserfall bei Samana vor für den Fall, dass du deinen Ausflug nicht selbst organisieren möchtest.

Salto El Limon Wasserfall Samana – Das erwartet dich

Salto El Limon Wasserfall
Im Becken am Fuße des Salto El Limon Wasserfall Samana kannst du dich erfrischen

Der Salto El Limon Wasserfall gehört zu den Top Sehenswürdigkeiten in Samana. Das Wasser stürzt aus über 50 Metern Höhe in einen natürlichen großen Pool, der sich bestens auch zum Schwimmen und Abkühlen eignet. Die Kulisse ist ein toller Fotohotspot, an dem du schöne Aufnahmen machen kannst. Wenn du vom Salto El Limon Wasserfall etwas weiter nach unten läufst gelangst du zu einem weiteren kleinen Wasserfall.

Wenn du dich am Salto El Limon auch erfrischen möchtest, dann nimm auf jeden Fall Schwimmsachen mit (Badeshorts/Bikini, kleines schnelltrocknendes Reisehandtuch* und evtl. Wasserschuhe*, denn es ist sehr steinig). Umkleidekabinen und Sitzbänke sind vorhanden.

Am Salto El Limon Wasserfall gibt es drei Kaskaden die von über 50 Metern in die Tiefe stürzen und er ist ein echter Fotohotspot mit tollen Aussichten, die sich schon auf den Wanderwegen dorthin zeigen.

Täglich besuchen bis zu 700 Personen den Salto El Limon. Wir konnten den Wasserfall bei unserem Aufenthalt aufgrund der Corona Pandemie ganz alleine genießen und verbrachten hier insgesamt etwa 1 Stunde. Die beste Besuchszeit ist in den Morgenstunden bis etwa 9:00 Uhr, danach treffen in der Regel immer mehr Touristen ein.

Anreise zum Salto El Limon Wasserfall auf eigene Faust

El Limon Wasserfall Anreise
Die Anreise zum Salto El Limon Wasserfall

Wenn du auf eigene Faust zum Salto El Limon Wasserfall anreisen möchtest, dann bietet sich auf jeden Fall ein Mietwagen* an. Der Wasserfall befindet sich zwischen Las Terrenas und Samana. Falls du von Las Terrenas anreisen solltest benötigst du für die 22 Kilometer etwa 30 Minuten. Von Santo Domingo sind es gute 3 Stunden, von Puerto Plata oder Punta Cana kannst du mit mindestens 5 Stunden Autofahrt rechnen.

Die Straßen auf der Samana Halbinsel sind sehr gut befahrbar und auf dem Weg befinden sich auch Tankstellen sowie das Schwimmbecken „Piscina Natural del Limón“ (nicht verwechseln). Du kannst davon ausgehen, dass du bei deiner Ankunft direkt auch von Einheimischen empfangen wirst, die dir eine Führung zum Salto El Limon Wasserfall anbieten bzw. dir den Weg zu den Wanderwegen zeigen möchten (natürlich gegen eine Bezahlung).

Parken am Salto El Limon Wasserfall Samana

Salto El Limon Wasserfall Samana
Parken am Salto El Limon Wasserfall Samana

Es ist nicht möglich mit dem Auto direkt zum Wasserfall zu gelangen. Den letzten Teil musst du auf jeden Fall zu Fuß über einen der Wanderwege bewältigen. Der beste Parkplatz, den wir dir auch empfehlen würden, ist der Parkplatz südlich von El Limón, an dem der Wanderweg „Sendero del Café“ startet. Dort kannst du für eine Parkgebühr in Höhe von 100 Pesos (ca. 1,50€) parken. Für die anderen kleineren Wanderwege empfehlen wir dir an einem der Restaurants zu parken, die sich jeweils am Startpunkt der Wanderrouten befinden. Auf der nachfolgenden Karte haben wir sie dir markiert:

Wanderwege und Routen zum Salto El Limon Wasserfall

Routen zum Salto El Limon
Es geht durch die Natur: Wanderwege und Routen zum Salto El Limon Wasserfall

Zum Salto El Limon Wasserfall gibt es insgesamt ganze 6 Wanderwege, die du auch miteinander kombinieren kannst. Der mit Abstand schönste Wanderweg ist der sogenannte „Sendero del Café“, der im Norden des Wasserfalls kurz vor dem Dorf El Limón startet. Von hier geht es durch wunderschöne Vegetation, über zwei Flussquerungen und vorbei an einem spektakulären Aussichtspunkt bis zum El Limon Wasserfall. Allein aufgrund der traumhaften Aussicht auf den Wasserfall können wir dir diese Route ans Herz legen. Insgesamt ist der Sendero del Café Wanderweg knapp 4 Kilometer lang (oneway) und nach etwa 60 Minuten zu Fuß erreichbar.

Wanderwege Salto El Limon
Karte der Wanderwege zum Salto El Limon Wasserfall bei Samana

Der einfachste Wanderweg zum Salto El Limon ist der „Sendero la Javilla“, der im Westen des Wasserfalls startet. Er hat die geringste Steigung und führt lange entlang des kleinen Flusses. Ebenfalls vom Westen beginnen die Wanderwege „Sendero la Manzana“, „Sendero Arroyo Surdido“ und „Sendero Franklin“, die später in den Sendero la Javilla Wanderweg zum El Limon Wasserfall münden. Alle diese Routen vom Westen sind ca. 2 bis 2,5 Kilometer lang und können in etwa 30 Minuten bewältigt werden.

Zuletzt gibt es noch den „Sendero Olga“ Wanderweg, der von Süden kommend ebenfalls in den Sendero la Javilla mündet. Diese Route ist mit guten 3,5 Kilometern in etwa so lang wie der Sendero del Café im Norden.

Tipp: Wenn du Lust auf eine längere Route hast, dann empfehlen wir dir die nördliche Sendero del Café Wanderroute mit der südlichen Sendero Olga Wanderroute zu kombinieren. Das sind insgesamt 8 Kilometer durch traumhafte Natur. Am besten startest du dann am nördlichen Parkplatz und suchst dir am Ende ein Taxi, das dich wieder dorthin zurück bringt.

Mit dem Pferd zum Salto El Limon Wasserfall Samana

Wasserfall Samana
Pferdetour zum Wasserfall El Limon bei Samana

Die bequemste Art, den Salto El Limon Wasserfall zu erreichen ist mit dem Pferd. Zusammen mit einem Guide reitet man etwa 45 Minuten durch die dschungelartige Landschaft, statt etwa 60 Minuten auf den eigenen Beinen. Die fantastischen Ausblicke sind natürlich auch hier garantiert.

Der letzten Teil der Route muss trotzdem zu Fuß absolviert werden, denn dort wartet noch einmal ein etwa zehnminütiger Abstieg über einige Treppenstufen auf dich (den du später natürlich auch wieder hoch musst). Die Pferde werden hier an einem kleinen Lokal festgebunden und warten dort auf dich, bis du zurück bist.

Die Wanderungen mit dem Pferd ist überwiegend vom nördlichen Parkplatz aus möglich. Hier wirst du schon bei deiner Ankunft auf einige Guides stoßen, die dir ihre Pferde anbieten werden. Du kannst mit etwa 1000 Pesos pro Pferd rechnen, je nach Verhandlungsgeschick.

Bei der Wahl deines Pferdes solltest du darauf achten, dass die Tiere zumindest halbwegs gut betreut werden, also keine äußeren Verletzungen haben, dass ihnen Schattenplätze angeboten werden und sie mit ausreichend Trinkwasser versorgt werden.

Schwierigkeit & Tipps für die Salto El Limon Wanderung

El Limon Wanderung
Tipps für die Salto El Limon Wanderung

Auch wenn die Distanzen zum Salto El Limon Wasserfall gar nicht allzu weit sind, ist die Wanderung insgesamt bedingt durch die hohen Temperaturen und die enorme Luftfeuchtigkeit schon recht anstrengend. Am Ende sind auch noch einmal einige Treppenstufen zu bewältigen. Neben Schwimmsachen gehört daher unbedingt auch reichlich Trinkwasser in den Daypack*. Da die Wege größtenteils sehr steinig, manchmal sogar recht schlammig sind und je nach Wanderroute mindestens einmal der seichte Fluss durchquert werden muss, solltest du auch gutes Schuhwerk tragen (wir empfehlen dir die Salomon Speedcross* – ein perfekter Allrounder für solche Wanderungen).

Um die Wanderung zum Salto El Limon Wasserfall zu bewältigen gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder du wanderst sie zu Fuß auf eigene Faust oder du lässt dich wie oben schon erwähnt auf einem Pferd mit einem Guide führen. Pferde werden entweder vor Ort angeboten oder du buchst sie direkt bei einer geführten Tour (siehe weiter unten).

Samana Wasserfall
Samana DomRep: El Limon Wasserfall Wanderung

Wenn du extrem sportlich bist und dir die Wanderung bei hohen Temperaturen mit hoher Luftfeuchtigkeit nichts ausmacht, dann empfehlen wir dir auf jeden Fall selbst zu laufen. Das Pferd kommt für dich in Frage, wenn du dir die Wanderung nicht aus eigener Kraft zutraust oder es generell eher bequemer magst.

Uns wurde von einer Wanderung auf eigene Faust zum Salto El Limon übrigens abgeraten, da es alleine zu gefährlich sei und die Wege auch nicht immer ausgeschildert sind. Somit haben wir uns einen Guide mit Pferden als Begleitung genommen. Dazu müssen wir allerdings sagen, dass wir während der Coronazeit vor Ort waren und außer uns nahezu keine anderen Touristen unterwegs waren. Zu normalen Zeiten ist hier deutlich mehr los und wir hätten uns vermutlich anders entschieden.

Hoteltipp
Das De Luz Hotel* in El Limon ist der perfekte Ausgangsort, um schon früh am Morgen zum Salto El Limon Wasserfall zu starten. Eine Übernachtung kostet ca. 20-25€ im Doppelzimmer.

Touren und Ausflüge zum Salto El Limon Wasserfall

Salto El Limon
Touren und Ausflüge zum wunderschönen Salto El Limon Wasserfall in der DomRep

Falls du nicht auf eigene Faust zum Salto El Limon anreisen möchtest oder kannst, dann gibt es auch geführte Touren zum Wasserfall. Dafür gibt es unterschiedliche Optionen über Viator* oder Getyourguide*, bei denen teils auch andere Aktivitäten wie z.B. Bootstouren mit inbegriffen sind. Bei allen geführten Touren ist der Hoteltransfer mit abgedeckt, sodass du dich nicht selbst um die Fahrten kümmern musst.

Falls deine Unterkunft z.B. in Punta Cana* liegt, gibt es auch Ausflüge mit dem Kleinflugzeug nach Samana*, bei denen der Salto El Limon Wasserfall mit auf dem Programm steht.

 

Salto El Limon Wasserfall – Eintrittspreise und Öffnungszeiten

Salto El Limon Wasserfall Samana
Salto El Limon Wasserfall – Bei uns betrug der Eintrittspreis noch 50 Pesos, mittlerweile sind es 100 Pesos

Die Eintrittsgebühr am Salto El Limon Wasserfall beträgt 100 Pesos pro Person und ist an einem Holzhäuschen zu entrichten, welches du kurz vor den Treppen hinab zum Wasserfall passierst. Dort gibt es auch einen Souvenirshop mit Postkarten, Getränken und kleinen Snacks. Bei den meisten geführten Touren ist die Eintrittsgebühr bereits enthalten.

Der Wasserfall ist offiziell von 8:00 Uhr morgens bis 17:00 Uhr abends geöffnet, aber auch außerhalb dieser Zeiten frei zugänglich. Beleuchtungen gibt es dort allerdings keine, sodass man die Wanderung auf jeden Fall vor Einbruch der Dunkelheit abschließen sollte.

Fazit zum Salto El Limon Wasserfall Samana

Der Salto El Limon Wasserfall zählt nicht umsonst zu den besten Sehenswürdigkeiten rund um Samana und der Dominikanischen Republik. Uns hat besonders das Farbspiel rund um das plätschernde Wasser gefallen, wodurch sich tolle Fotos ergeben. Insgesamt ist aber auch die gesamte Wanderung zum Salto El Limon wirklich schön. Aus diesen Gründen ist unser Fazit durchweg positiv und wir können den Ausflug definitiv empfehlen!

Warst du auch schon am Salto El Limon Wasserfall in Samana? Wie waren deine Eindrücke? Bist du zu Fuß gelaufen oder hast du dir ein Pferd dafür genommen? Schreib uns gerne deine Erfahrungen, Feedback oder Fragen in das Kommentarfeld am Ende des Beitrags. Vielen Dank für deine Interesse an unserem Dominikanische Republik Reiseblog.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Vielen Dank für deine Bewertung!

Folge uns in den sozialen Netzwerken 🙂

Christoph
Hey, ich bin Christoph. Ein Leben ohne zu reisen kann ich mir kaum noch vorstellen. Ich liebe es, neue Orte auf der Welt zu entdecken. Im Reiseziel bin ich dabei eigentlich immer offen, Hauptsache etwas Neues. Aktuelles erfährst du in unserem Instagram Account. Oder du wartest einfach auf den nächsten Bericht, den du ganz sicher nach jeder Reise hier auf Reisegurus findest 🙂

Günstige Hotels & Apartments

Günstige Flugsuchmaschinen

Pauschalreisen

Unsere Ausflüge & Touren buchen wir über GetYourGuide

Mietwagenvergleich

Unsere Reisetipps

Feedbacks, Fragen und Kommentare

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte gib hier deinen Kommentar ein
Bitte gib hier deinen Namen ein